Austria

Floriani-Denkmal strahlt in neuem Glanz

Der Grünpolitiker, der schon immer eine Schwäche für Geschichte hat, suchte damals ursprünglich nach einer barocken Steinbalustrade der Pestsäule. „Als ich 1990 eine Abstellkammer der Stadt durchsuchte, entdeckte ich plötzlich zwei stark beschädigte Figuren“, erinnert sich Gasper. Mit Fotos davon wurde er beim Denkmalamt vorstellig. „Ich erfuhr, dass es die Figuren von Egydius und Sebastian vom Floriani-Denkmal auf dem Heuplatz sind.“ Ironischerweise waren sie damals bereits seit 35 Jahren verschollen gewesen.

Die lange Reise
Gasper: „Sie hatten im Krieg schwere Bombenschäden davongetragen und wurden daher im Jahr 1956 nach Wien geschickt. Man restaurierte Egyd und Sebastian nicht nur, sondern fertigte auch Kopien von ihnen an.“ Mit der Auflage, die Kopien am Denkmal aufzustellen und die Originale ins Museum zu bringen, schickte man die Statuen zurück. Dummerweise wurde dabei auf den Auftrag für die „echten“ Heiligen vergessen. Nachdem die Holzbehälter fast 25 Jahre lang von Depot zu Depot gekarrt worden waren, sahen die Figuren im Inneren schließlich wieder so wie nach Bombentreffern aus. „1990 mussten sie erneut aufwändig restauriert und am Denkmal neu aufgestellt werden. Die Kopien fanden damals einen Platz in der Stadtpfarrkirche.“

Restaurierung kostete 61.000 Euro
Restauriert wurde die Florianistatue jetzt übrigens von Restaurator Marco Tomasi und der Steinmetz-Firma Cekoni. Die Kosten betrugen 61.000 Euro; 15.000 Euro übernahm das Bundesdenkmalamt.

Football news:

Atletico verhandelt mit Arsenal über die Vermietung von Torreira mit der Ablösesumme
Kuluszewski erzielte den sechsten Treffer und den ersten Treffer für Juve - das entscheidende beim Debüt - Sieg von Trainer Pirlo erzielte Ronaldo dann-er hatte eigentlich sehr viel zu bieten
Real Madrid in der Primera División der erste veröffentlichte 4 Spieler auf dem Feld, geboren in 2000-x
Messi verabschiedete sich von Vidal: er hielt dich Immer für ein Phänomen. Unsere Wege werden sich wieder kreuzen
Zidane über 0:0 gegen Sociedad: Real verlor zwei Punkte. Insgesamt haben wir gut gespielt
Real verlor in der 1.Liga in 5 von 8 der letzten Saisons Punkte als Meister
Andrea Pirlo: Ich will nicht nur die Ideen kopieren, ich habe meine eigenen