logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Austria

Geheimdienstausschuss sieht "überwältigende" Beweislast gegen Trump in Ukraine-Affäre

USA

Die Anschuldigungen gegen den US-Präsidenten werden konkreter: Laut dem Bericht des Geheimdienstausschusses hat sich Trump eines Fehlverhaltens schuldig gemacht

Foto: APA/AFP/SAUL LOEB

Washington – Der Geheimdienstausschuss des US-Repräsentantenhauses hat seinen Bericht zur Ukraine-Affäre vorgelegt und sieht eine "überwältigende" Beweislast gegen Präsident Donald Trump. Der Präsident habe sich eines "Fehlverhaltens" schuldig gemacht, als er von der Ukraine eine Einmischung in die US-Wahlen verlangt habe, heißt es in dem am Dienstag veröffentlichten Bericht.

Themes
ICO