Switzerland

23 Sekunden bis es knallt: Blitztor in Stuttgart – VfB weiter im Hoch

Im Freitagsspiel der Bundesliga legt Stuttgart los wie die Feuerwehr, gewinnt am Ende aber trotzdem nicht. Das RoundUp der Bundesliga.


Stuttgarts Mangala eröffnet die Partie mit einem Blitztor! Nach 23 Sekunden lässt er den Ball in den Winkel segeln. Nur wenige Minuten später verpasst Didavi das 2:0. Sein Freistoss aus rund 30 Metern landet am Lattenkreuz. Köln-Trainer Gisdol sieht sich bereits nach 18 Minuten zum Wechseln gezwungen: Und siehe da, mit dem eingewechselten Limnios kippt das Spiel auf Seiten der Kölner. Köln bucht durch Andersson (23., Penalty) den Ausgleich und ist auch in der Folge näher an der Führung. Es bleibt aber beim Remis.
Der Schweizer: Gregor Kobel spielt im Tor der Stuttgarter durch und zeigt eine ansprechende Leistung. Beim Penalty ahnt er die Ecke, ist aber machtlos.
Die Tore:

Am Samstag

15.30 Uhr: Bayern München – Frankfurt

15.30 Uhr: RB Leipzig – Hertha BSC

15.30 Uhr: Mainz – Gladbach

15.30 Uhr: Union Berlin – Freiburg

18.30 Uhr: Dortmund – Schalke

Am Sonntag

15.30 Uhr: Wolfsburg – Bielefeld

18.00 Uhr: Bremen – Hoffenheim

Am Montag

20.30 Uhr: Leverkusen – Augsburg

Football news:

Barcelona überwies 5 Millionen Euro Borussia-Bonus für den Dembélé-Transfer. Die Katalanen haben bereits mehr als 130 Millionen Euro gezahlt, der FC Barcelona zahlt weiterhin Boni für den Transfer von Mittelfeldspieler Ousmane Dembélé an Borussia Dortmund. Blaugran überwies dem deutschen Klub weitere 5 Millionen Euro, berichtet der Kicker. Der Franzose wechselte 2017 für 105 Millionen Euro zum FC Barcelona, unter Berücksichtigung aller Boni könnte die Summe 148 Millionen betragen, aktuell zahlten die Katalanen mehr als 130 Millionen Euro an Borussia Dortmund. Bald könnte der FC Barcelona einen weiteren Teil des Bonus zahlen - der Klub muss Borussia Dortmund 5 Millionen Euro für das 25., 50., 75. Und 100. Offizielle Dembélé-Spiel für den Klub überweisen. Der 23-jährige absolvierte 83 Spiele für den FC Barcelona
Ramos und Benzema außerhalb der Bewerbung von Real Madrid für Das Champions-League-Spiel gegen Inter
Griezmann über Messi: ich bewundere Leo, und er weiß es. Wir haben eine großartige Beziehung
Rooney, der in der Saison 2010/11 zu Barça wechseln konnte: darüber Spekulierte er. Er konnte perfekt passen
Hurra, in England werden wieder die Zuschauer auf die Tribüne gelassen! Bis zu 4 tausend und nicht überall, aber die Vereine sind glücklich 😊
Sulscher über das Spiel gegen Istanbul: Das ist der türkische Meister, es wird schwierig werden
Gasperini über die Nominierung für den besten Trainer des Jahres: wenn wir Liverpool schlagen, kann ich ein paar Stimmen gewinnen