Switzerland

Avis de disparition: Avez-vous vu ce jeune homme disparu à Genève?

Les forces de l’ordre sont sans nouvelles d’un trentenaire résidant sur la commune du Grand-Saconnex, et qui a pour habitude de se déplacer à vélo.

Rodrigo M. a pour habitude de se déplacer à vélo.

Rodrigo M. a pour habitude de se déplacer à vélo.

Police genevoise

La police genevoise est à la recherche de Rodrigo M., un jeune homme âgé de 30 ans, vu pour la dernière fois le 21 septembre 2020.

Le trentenaire porté disparu réside sur la commune du Grand-Saconnex et présentait un état psychologique dégradé. Il a pour habitude de se déplacer à vélo (ancien modèle de course, orange avec cadre en carbone) et reste habituellement sur le canton de Genève.

Il répond au signalement ci-après:


Habillement : pantalon brun et veste polaire blanche.

Toute personne ayant vu cet homme est priée de prendre contact avec la police judiciaire de Genève au + 41 (0)22 427 75 10 ou encore avec le poste de police le plus proche.

NXP

Football news:

Maradonas Anwalt: der Krankenwagen fuhr eine halbe Stunde. 12 Stunden blieb mein Freund unbeaufsichtigt von ärzten. Die kriminelle Idiotie von Mathias Morla, Anwalt des Verstorbenen Ex-argentinischen Nationalspielers Diego Maradona, kritisierte die ärzte, die auf seinen Mandanten aufpassen sollten
Gennady Orlov: ich Stimme Nicht zu, dass Messi talentierter ist als Maradona. Leo wurde nicht zum Anführer Argentiniens
Wilscher über Özils Abwesenheit bei Arsenal: ich bin überrascht. Er kann für jeden Klub spielen: West Ham-Mittelfeldspieler Jack Wilscher hat sich über die Situation Von Mesut Özil beim FC Arsenal geäußert
Was man über Maradona Lesen kann: wie die Kirche Diego entstand, warum er einen unbekannten Fußballer bewunderte, wie er mit Drogen in Kontakt kam
Gott ist tot. Die Sportmedien der Welt trauern um Maradona
Mourinho über Klopps Worte über die Unzufriedenheit mit dem Kalender der Premier League: er kam 2015, ich-2004.Nichts ändert sich
Chelsea will die Option auf eine Vertragsverlängerung mit Silva aktivieren. Der FC Chelsea ist mit den Leistungen von Verteidiger Thiago Silva in der Laufenden Saison zufrieden. Nun will der Verein die Option aktivieren, den Vertrag mit dem 36-jährigen Spieler um eine weitere Saison zu verlängern, wie Sky Sports mitteilte. Frank Lampard, Trainer der blauen, glaubt, dass der Brasilianer eine Schlüsselrolle beim erfolgreichen Saisonstart gespielt hat