Switzerland

Tschechische Spitzenpolitiker gratulieren Duda

Babis schrieb am Montag auf Polnisch bei Twitter, er freue sich auf die weitere Zusammenarbeit im Rahmen der Visegrad-Gruppe. Der Visegrad-Gruppe gehören neben Polen und Tschechien auch die Slowakei und Ungarn an.

"Hoch lebe Polen", erklärte ein Sprecher des tschechischen Präsidenten Milos Zeman ebenfalls bei dem Kurznachrichtendienst. Der Wahlausgang sei eine gute Nachricht für die Region.

Kritisch äusserten sich tschechische Oppositionspolitiker. "Die schlechte Nachricht ist, dass die polnische Gesellschaft gespalten ist", merkte die Vorsitzende der Partei TOP09, Marketa Pekarova-Adamova, an. Es gebe niemanden, dem man in Polen gratulieren könne, erklärte der christdemokratische Abgeordnete Marek Vyborny.

Football news:

Thomas Tuchel: Wenn beide Beine intakt waren, konnte man meinen 40-Meter-Sprint sehen
PSG rettete Tuchels Liebling: Schupo-Moting bekam alles frei, schaffte es nicht, aus einem Zentimeter zu Schießen, und zog nun Paris ins Halbfinale der Champions League
Gian Piero Gasperini: das Schlimmste ist, dass wir so nah dran waren. Ich kann den Jungs nur danken
Neymar wurde Spieler des Atalanta-PSG-Spiels. Er gab einen Torschuss ab
PSG quälte das ganze Viertelfinale und drehte es in 149 Sekunden. Sie haben den italienischen Fluch aufgehoben und sind zum ersten mal seit 25 Jahren so weit in die Champions League gekommen
In drei Minuten verwandelten sich die Leidtragenden stars in feiernde Könige
Der Klub aus Italien gewinnt zum 10.mal in Folge nicht die Champions League. Das ist ein antirekord