logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Germany

139 Stundenkilometer in Tempo-50-Zone: Polizei stellt Raser in Bremen

Die Polizei Bremen setzt einen Autofahrer mit 139 Kilometern pro Stunden in einer 50er-Zone fest. 

Die Polizei Bremen setzt einen Autofahrer mit 139 Kilometern pro Stunden in einer 50er-Zone fest.  (Sebastian Gollnow)

Die Polizei Bremen hat in der Nacht von Freitag auf Samstag mehrere Verstöße gegen Geschwindigkeitsbegrenzungen festgestellt. Wie die Beamten mitteilten, müssen alle Fahrer mit einem Fahrverbot und Geldstrafen rechnen.

Unter den festgesetzten Fahrenden war ein 28-Jähriger aus Huchting. Die Polizei erwischte ihn auf der Oldenburger Straße mit 122 Kilometern pro Stunde statt der erlaubten 60. Auf der Autobahn 27 fuhr er mit Tempo 206, wo 120 erlaubt war. Wenig später wurden die Polizisten auf einen 41-Jährigen aus Bremen-Osterholz aufmerksam, der mit seinem Auto auf der Kurfürstenallee statt der erlaubten 50 Kilometer pro Stunden mit Tempo 139 unterwegs war. Auf beide Fahrer kommt ein Bußgeld von mehreren hundert Euro zu.

Themes
ICO