Germany

Baggerschaufeln von Baustelle entwendet

Vier Baggerschaufeln wurden von einer Baustelle in Puchheim entwendet.

Die Polizei Germering bittet um Hinweise

Baggerschaufeln von Baustelle entwendet

Puchheim - Im Zeitraum zwischen Donnerstag, 23. September, 12 Uhr und Montag, 27. September, 7 Uhr wurden von einer Baustelle in der Josefstraße vier Baggerschaufeln entwendet.

Eine der entwendeten Schaufeln war dabei sogar noch am Arm des Baggers befestigt gewesen. „Von der Auffindesituation ausgehend, müssen die Täter den Bagger in Betrieb genommen haben, um an alle vier Schaufeln heranzukommen“, erklärt Polizeihauptkommissar Klaus Hofmeister. Auf Grund des älteren Baujahrs des Baggers reichte hierzu allerdings ein Universalschlüssel der entsprechenden Marke. Die entwendeten Schaufeln hatten einen Wert von etwa 20.000 Euro.

Nicht ausgeschlossen sei, so der Polizeihauptkommissar, dass ein weiterer Diebstahl in der Benzstraße im Zusammenhang mit dem Diebstahl der Baggerschaufeln steht. Hier wurden im gleichen Zeitraum die Auffahrrampen eines Kfz-Transportanhängers entwendet. Diese hatten einen Wert von 300 Euro. Die Polizei Germering bittet Zeugen, denen im Tatzeitraum etwas aufgefallen sein könnte, sich unter 089 89 41 570 zu melden.

pi

Football news:

Samuel Umtiti: Ich liebe Barça, ich will hier erfolgreich sein. Ich kann mir keinen anderen Klub vorstellen
Jamie Carrager: Manchester United braucht einen neuen Trainer. Der ehemalige Liverpool-Verteidiger Jamie Carrager meinte, Manchester United müsse den Trainer wechseln, um sich für die Trophäen zu qualifizieren
Antonio Cassano: Ronaldo gehört nicht einmal zu den Top 5 der Geschichte. Messi, Pelé, Maradona, Cruyff und Ronaldo auf einer anderen Ebene
Joaquin ist der erste Spieler des 21. Jahrhunderts, der mit 40+ Jahren in La Liga ein Tor erzielte. Betis-Mittelfeldspieler Joaquin Sanchez erzielte in der 9. Runde von La Liga einen Treffer gegen Alaves. Er assistierte Borja Iglesias, der in der 89. Minute das einzige Tor erzielte
Erinnern Sie sich, welche Hölle die Fans beim Euro-Finale gemacht haben? 3 Monate später hat die UEFA die englische Nationalmannschaft wegen der Ausschreitungen im Wembley-Stadion während des Euro-Finales bestraft: Ein Heimspiel spielen die Engländer ohne Zuschauer. Allerdings muss man abwarten: Es geht um die Spiele unter dem Dach der UEFA, das nächste ist im Juni 2022 in der Nations League. Ein mehr - wird bedingt mit einer Probezeit von zwei Jahren entlassen
Gary Lineker: Ich verstehe nicht, warum Lacazette nicht mehr spielt. Vielleicht sollte es einen Grund geben, aber ich sehe ihn nicht
Infantino über die WM alle 2 Jahre: Die Vorteile liegen auf der Hand. Als man sich entschied, es alle vier Jahre zu veranstalten, gab es 40 Mannschaften, und jetzt 211