Germany

Brillenlangure - Seltener Affen-Nachwuchs in Erfurt!

Brillenlangure Seltener Affen-Nachwuchs in Erfurt!

Affen-Mama Ursa hält beschützend die Arme um ihren Nachwuchs
Affen-Mama Ursa hält beschützend die Arme um ihren NachwuchsFoto: Thüringer Zoopark Erfurt

Erfurt – Baby-Alarm in Deutschlands einzigem Gehege für Brillenlanguren!

Im Erfurter Zoo haben Affenmutter Ursa und Vater Harry für seltenen Nachwuchs gesorgt. Einen Namen und Angaben zum Geschlecht gibt es noch nicht. Auch die Besucher müssen sich noch gedulden.

Liebevoll streichelt sie ihr Affenbaby
Liebevoll streichelt sie ihr AffenbabyFoto: Thüringer Zoopark Erfurt

Pflegerin Karola Walter zu BILD: „Das Jungtier wird liebevoll von seiner Mutter gestillt und beschützt, wurde aber von einem eifersüchtigen Weibchen angegriffen, das noch keine Kinder hat.“

Deshalb müsse die Familie zunächst getrennt von ihren Artgenossen gehalten werden.

Football news:

Cristiano Ronaldo: Meine Rolle im Team ist es, Tore zu schießen und Erfahrungen zu sammeln. Ich liebe es, die Leute glücklich zu machen
Arteta über 3:1 gegen Aston Villa: Zufrieden mit der Art und Weise, wie Arsenal dominierte. So müssen wir spielen .Zufrieden mit der Art und Weise, wie wir angefangen haben, unserem Tempo und wie dominant wir sind. Wir haben geglaubt, dass wir mit einer guten Mannschaft umgehen können. Wir wollten das Ergebnis zeigen
Ole-Gunnar Sulscher: Ich freue mich auf die Trainerarbeit bei Manchester United und auf das Leben
Patrice Evra: Ich will verstehen, woher die Rassisten kommen. Sie werden nicht geboren. Vielleicht sind diese Menschen verletzt
Das Spiel von St. Etienne wegen protestierender Fans begann eine Stunde später. Das Spiel des 11. Spieltages der 1. Liga St. Etienne - Anger begann eine Stunde später als geplant
Papst Franziskus dankte dem argentinischen PSG-Stürmer Lionel Messi für das T-Shirt mit der Aufschrift Mit großer Liebe
Jorge Sampaoli: Messi ist der beste Spieler der Welt. Marseille - Trainer Jorge Sampaoli hat sich vor dem Sonntagsspiel gegen Paris Saint-Germain über PSG-Stürmer Lionel Messi geäußert