Germany

Fahrlässige Brandstiftung: Brand im Blockheizkraftwerk verursachte 300 000 Euro Schaden

Einen Tag nach dem Brand im Teterower Heizhaus steht die Schadenssumme fest. Zur Brandursache gibt es noch keine abschließende Aussage.

Teterow ·

Einen Tag nach dem Brand im Teterower Blockheizkraftwerk gibt es eine erste Aussage zur Ursache des Feuers. Wie es von Polizeisprecherin Kristin Hartfil heißt, handelt sich nach ersten Informationen des Brandursachenermittlers um fahrlässige Brandstiftung. Genaueres könne jedoch erst gesagt werden, wenn das Gutachten des Brandursachenermittlers vorliegt. Das solle Mitte nächster Woche der Fall sein, so Hartfil. Die Schadenssumme sei dagegen ermittelt. Sie belaufe sich auf 300 000 Euro.

Im Teterower Blockheizkraftwerk war am Mittwochnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Dadurch wurde auch ein Aggregat beschädigt, wodurch für einige Zeit die Fernwärmeversorgung in Teterow ausgefallen war. Mithilfe von Gaskesseln gelang es, sie wieder in Betrieb zu nehmen. Wie es von Hagen Frank Böhme, dem Geschäftsführer der Teterower Stadtwerke hieß, sie die Fernwärme-Versorgung auch weiterhin gesichert.

Football news:

Die Polizei von St. Petersburg bat den Fan, die Flagge der Ukraine in der Fanzone zu entfernen
Schewtschenko spielte mutig, zahlte aber Ausfälle im Zentrum und an Flanken - die Niederlande hätten die Taktik des auffälligsten Spiels besser machen können
Zidane-Journalist: Werden Sie die gleichen dummen Fragen stellen? Dein Job ist eine Schande
Barcelona will fünf Millionen Euro für Umtiti bekommen. Er wurde für 25 Millionen gekauft, der FC Barcelona will Verteidiger Samuel Umtiti im Sommer-Transferfenster verkaufen. Der katalanische Klub soll laut Marca zwischen 5 und 10 Millionen Euro für den Franzosen bekommen. In diesem Fall ist die Führung von Barça nicht an der Meinung eines Spielers Interessiert, der in Katalonien bleiben will
Lionel Messi: Der Titel mit der argentinischen Nationalmannschaft ist mein großer Traum. Ich war schon oft nah
Brasilien-Trainer: Früher gab es einen außergewöhnlichen Zico, heute Neymar und vor ihm Romario und Ronaldo
Blinde über Eriksen: Ich musste mich überwinden, um gegen die Ukraine zu spielen. Ich bin stolz, dass Ajax und die Niederlande bei der EM 2020 in Dänemark (0:1) gegen Finnland (0:1) schwer betroffen sind