Germany

Für ARD-Film: Private Videos vom Sommer nach dem Mauerfall gesucht

Für den ARD-Spielfilm „Die Clique von 1990” mit Charly Hübner sucht der Sender noch Aufnahmen aus der DDR, die das Lebensgefühl im Sommer nach dem Mauerfall zeigen.

Berlin.

Die Macher eines ARD-Spielfilms suchen Privataufnahmen aus dem Sommer 1990 in der DDR. Die Handlung des Films „Die Clique von 1990” mit Charly Hübner, Lisa Maria Potthoff, Karoline Schuch und Stefanie Stappenbeck ist zwar schon abgedreht, die Bilder sollen ihn aber anreichern, wie die Produktionsfirma Degeto mitteilte.

Mehr lesen: Charly Hübner schwärmt für seine mecklenburgische Heimat.

Im Zuge der Postproduktion würden private Filmaufnahmen aus dem Jahr 1990 in der DDR gesucht, die das Lebensgefühl im Sommer nach dem Mauerfall zeigen. „Konkret geht es um Videomaterial von Freunden bei Ausflügen, beim Beisammensein und Feiern, gerne im Freien.”

Super-8- und VHS-Aufnahmen gesucht

Diese authentischen Zeitzeugnisse sollen in „Die Clique von 1990” laut Mitteilung „den Einstieg in das Thema mit seinen besonderen Emotionen verbildlichen”. Gesammelt wird privates Filmmaterial jedes Formats, am häufigsten waren in dieser Zeit Super-8- und VHS-Aufnahmen. Das Material wird bis zum 6. September benötigt. Wer solche Privataufnahmen hat, kann sich bei Gerald Grote (geraldgrote@web.de, Telefon 0431 / 800 95 899) melden.

Mehr lesen: Charly Hübner stellt Film "Wildes Herz" in Neustrelitz vor.

Der Improvisationsfilm geht auf Spurensuche einer ostdeutschen Identität und führt ins gegenwärtige Deutschland. Andi Brettschneider (Hübner) wird mit drastischen Anschuldigungen aus jenem Sommer 1990 konfrontiert, die ihn zu einer Reise in die Vergangenheit zwingen.

Was geschah vor 30 Jahren mit seinen Freunden in der letzten gemeinsamen Sommernacht? Die Regisseure Jan Georg Schütte und Lars Jessen haben ein Drehbuch vorgegeben, das den Darstellern viel Raum für Improvisation ließ. Die Schauspieler wurden am Set mit ihnen unbekannten Details konfrontiert, auf die sie spontan zu reagieren hatten.

Football news:

Koeman über 3:0 gegen Celta: ich bin Stolz auf die Mannschaft. Die Ergebnisse sagen, dass wir auf dem richtigen Weg sind
Milan verlängerte die Serie ohne Niederlage auf 18 Spiele, nach Elfmeterschießen gegen Rio Ave in der Europa-League - Qualifikation eröffneten die Rossoneri in der 51.Minute den Ausgleich für den eingewechselten Alexis Salemakers. Dank eines Treffers von Mittelfeldspieler Francisco Жералдеша 72. Minute Rio Ave hat die Verlängerung, in der ersten Minute meldeten sich nach dem genauen Schlag Stürmer Желсона Далы. Minute, als Mittelfeldspieler Hakan Chalhanoglu einen Elfmeter verwandelte, der von Verteidiger Toni Borevkovic für das Spiel bestimmt wurde
Arteta über Manchester City im Ligapokal: Arsenal hat kein Glück mit der Auslosung. Es war gut, bis ich wusste, dass wir am 22.Oder 23. Dezember gegen Manchester City spielen sollten. Was ist - das ist, in diesem Turnier gibt es genug starke Gegner. Dies ist ein weiterer großer Test, und wir werden bereit sein
Klopp über den FC Arsenal: Liverpool ist nicht im Land der Träume, wir müssen Punkten. Der Letzte Pass war nicht möglich
Müller hielt die UEFA-Zeremonie im Stall. Dort hat er seine neuen, Kimmich und Lewandowski, eine Große Veranstaltung auf Thomas' privatem Hof. Während in der UEFA-zentrale in Nyon die besten Spieler der Saison ausgezeichnet wurden, hielt Thomas Müller in seinem eigenen Stall bei München eine eigene Zeremonie ab. Der FC Bayern hat die besten - neuer, Kimmich und Robert Lewandowski-ausgezeichnet
Liverpool hat in der 4. Runde des englischen Pokals vier Spielzeiten hintereinander nicht mehr gewonnen
Leno ist der erste Torwart von Arsenal in 8 Jahren, der an der Anfield Road nicht verpasst wurde