Germany

Geheime Meisterschaft - Möhrchen-Patrick holt die Großen der Welt zu uns

Patrick Teichmann misst nach: Die Giant Amaranth ist bereits 2,79 Meter groß. Am Ende sollen es vier Meter werden
Patrick Teichmann misst nach: Die Giant Amaranth ist bereits 2,79 Meter groß. Am Ende sollen es vier Meter werdenFoto: Jacob Schröter

Pößneck – Sonst kämpft XXL-Bauer Patrick Teichmann (27) mit Zahnbürsten-Bestäubung, Babypuder-Dünger oder Damen-Strumpfhosen um jeden Millimeter. Aber jetzt holt er die Großen der Welt zu uns. Nur an die große Glocke hängen darf er es nicht.

Eigentlich sollte der Experte für dicke Dinger am 5. September die diesjährige Meisterschaft für den Riesengemüsezüchter-Weltverband leiten. Die Corona-Pandemie stoppte das Event. Dafür organisiert Teichmann jetzt einen Ersatz-Wettbewerb für 70 erfolgreiche Züchter aus der ganzen Welt.

Bei der Riesenzwiebel strebt der XXL-Gärtner ein Kilo Gewicht an
Bei der Riesenzwiebel strebt der XXL-Gärtner ein Kilo Gewicht anFoto: Jacob Schröter

Möhrchen-Patrick: „Ich muss die Veranstaltung anmelden, wohl auch ein Hygienekonzept erarbeiten. Den Austragungsort darf ich nicht verraten, um den Andrang mit bis zu 8000 Besuchern zu vermeiden.“

Die Teilnehmer sollen ihre Riesen-Gurken und Monster-Kürbisse nacheinander anliefern. Weder Gemüse noch Urkunden dürfen überreicht, müssen einzeln abgelegt und abgeholt werden.

Liebevoll gießt Möhrchen-Patrick seinen Porree „Long Leek“
Liebevoll gießt Möhrchen-Patrick seinen Porree „Long Leek“Foto: Jacob Schröter

Ob er diesmal auch selbst etwas Konkurrenzfähiges auf die Waage bringt, ist unklar. Teichmann: „Das frostige Frühjahr hat viel kaputt gemacht. Meine Rote Beete ist gerissen. Bei den Sonnenblumen bin ich einen Meter im Rückstand.“

Dafür konnte er seinen Riesen-Lauch mit Hilfe von Isolier-Schläuchen noch rechtzeitig vor Frost und UV-Strahlen retten.

Aktuelle Länge: 80 Zentimeter.

Football news:

Pep über 3:1 gegen Wolverhampton: Manchmal geht Manchester City schnell in die Saison, manchmal nicht. Es war eine gute Leistung von Manchester City, Trainer Pep Guardiola hat das Spiel am 2.Spieltag gegen Wolverhampton gewonnen
Kevin de Bruyne: Wolverhampton hat Manchester City schon früher Probleme gemacht. Ich bin froh, dass wir gut gespielt haben
Stefano Pioli: Milan ist selbstbewusst, kann die Zähne beißen und schlagen. Zlatan beweist, dass er ein Champion ist
Ibrahimovic über das Doppel Bologna: wäre ich 20 Jahre jünger, hätte ich noch ein paar mehr erzielt. Aber ich bin nicht alt
Cavani und Atlético haben bei einem treffen im Hotel einen Zweijahresvertrag ausgehandelt
Abramovic wird verdächtigt, geheime Investitionen in Spieler anderer Clubs zu tätigen
Ibrahimovic erzielt 23 Saisontreffer auf Vereinsebene