Germany

Hitze-Welle: Wo kommt man in Dortmund am Dienstag noch ins Freibad?

Am Dienstag (11. August) sollen in Dortmund wieder bis zu 33 Grad erreicht werden. Bei diesem Wetter sehnen sich viele Dortmunder nach einer nassen Abkühlung. Da liegt ein Besuch im Freibad nahe. Doch da die Freibäder wegen der Corona-Pandemie nur begrenzte Kapazitäten haben, sind die Tickets umso begehrter - und müssen vorher online gebucht werden.

Wo gibt's noch Tickets? Ein Überblick:

Die Sportwelt Dortmund betreibt vier der Dortmunder Freibäder. So war der Stand bis Redaktionsschluss (10.8., 17:30 Uhr) laut Internet-Überblick:

Dienstag, 11. August:

Freibad Volkspark: keine Tickets zu bekommen

Freibad Hardenberg: keine Tickets zu bekommen

Freibad Wellinghofen: keine Tickets zu bekommen

Freibad Froschloch: keine Tickets zu bekommen

Freibad Stockheide (städtisch):
89 Tickets zu Bekommen für den Bad-Besuch ab 8 Uhr

201 Tickets zu bekommen für den Bad-Besuch ab 12 Uhr

Freibad Wischlingen: keine Tickets zu bekommen

Freibad Derne: keine Tickets zu bekommen

Die gute Nachricht: Bei der Sportwelt Dortmund hat man sich für ein „Check-out-System“ entschieden. Wenn ein Besucher das Freibad verlässt, muss er den QR-Code seines Tickets, egal ob ausgedruckt oder auf dem Smartphone, beim Ausgang scannen. Das Ticket geht dann auf der Internetseite zurück in den Verkauf. Kurzfristig gibt es also noch Chancen und es lohnt sich, immer mal wieder auf die Ticket-Kauf-Seiten zu schauen.

Hier gibt es Tickets für die einzelnen Freibäder direkt online zu buchen:

Freibad Wellinghofen Freibad Hardenberg

Freibad Volkspark

Freibad Froschloch Freibad Stockheide Freibad Wischlingen

Bei der Sportwelt kann man mehrere Tage im Voraus buchen, im städtischen Freibad Stockheide immer nur für den nächsten Tag. So stehen die Chancen auf einen Freibad-Besuch am Mittwoch (12.08) (Stand: 10.8., 17.30 Uhr):

Mittwoch, 12. August:

Freibad Volkspark: 98 Prozent belegt

Freibad Hardenberg: 25 Prozent belegt

Freibad Wellinghofen: 59 Prozent belegt

Freibad Froschloch: keine Tickets mehr zu bekommen

Freibad Stockheide (städtisch): noch keine Angaben (Buchung immer nur einen Tag im Vorhinein möglich unter https://dortmund-sfb.safeaccess.shop/event.html?eventId=1).

Freibad Wischlingen: keine Tickets zu bekommen

Freibad Derne: auf telefonische Anfrage noch Tickets zu haben (0231 / 89 05 52)

Auch hier gilt für die Sportwelt-Bäder, dass kurzfristig Tickets zurückgehen und es noch Chancen auf die Abkühlung gibt. Auch in den nächsten Tagen lohnt es sich also, immer mal wieder auf die Ticket-Kauf-Seiten zu schauen, deren Links oben zu finden sind.

Football news:

Barça-Verteidiger Todibo ist für Everton, Wolverhampton, Leicester und Benfica Interessant
Semeda wird für 40 Millionen Euro von Barça zu Wolverhampton (ESPN) wechseln, Verteidiger Nelson Semeda steht kurz vor dem Abgang des FC Barcelona. Der 26-jährige Portugiese wird für rund 40 Millionen Euro zu Wolverhampton wechseln, behauptet ESPN
Lukomski: Thiago wird Liverpool variabler und dünner machen. Die Bayern spüren den Verlust aber nur in den Topspielen
José hat Del alli nicht einmal in die Bewerbung aufgenommen (es scheint, wegen des Konflikts), aber bisher blieb der Sieger-Son erzielte 4 mit Assists von Kane
Negredo erzielte das erste Tor für Cádiz. Er hat 113 Tore in La Liga erzielt
Jose Mourinho: Kane hat das Spiel getötet. Tottenham war in der 2.Halbzeit zu gut für Tottenham-Trainer José Mourinho
Braithwaite erlitt im Barça-Training eine Quadrizeps-Verletzung