Germany

JFG Maindreieck-Süd informiert U11 Kinder und deren Eltern

Ochsenfurt

Chef-Coach Christian Grünewald (stehend Mitte) informiert im Beisein seiner Kollegen (von links auf der rechten Seite in Trikots) Daniel König, Matthias Schneider, Benjamin Geiger und Torwarttrainer Florian Mader über die Neuerungen in der U 13.
Chef-Coach Christian Grünewald (stehend Mitte) informiert im Beisein seiner Kollegen (von links auf der rechten Seite in Trikots) Daniel König, Matthias Schneider, Benjamin Geiger und Torwarttrainer Florian Mader über die Neuerungen in der U 13.
Foto: Walter Meding | Chef-Coach Christian Grünewald (stehend Mitte) informiert im Beisein seiner Kollegen (von links auf der rechten Seite in Trikots) Daniel König, Matthias Schneider, Benjamin Geiger und Torwarttrainer Florian Mader ...

Was jedes Jahr im September nach der 4. Klasse der Wechsel von der Grundschule in ein anderes Schulsystem ist, ist für die U11 Kicker und Kicherinnen (E-Junioren) im August der Wechsel für die Kleinfeldkicker aufs verkleinerte Großfeld der U13 und für die Junioren aus sechs Stammvereinen der Wechsel in die JFG Maindreieck-Süd 2011.

So erklärte JFG-Vorsitzender Walter Meding an zwei Info-Abende dies den interessierten Kickern und deren Erziehungsberechtigten im Sportheim des SV Kleinochsenfurt, wo Sportkoordinator Benjamin Geiger als Referent den Part für den Sportteil und die Vorstellung der Trainer übernahm.

Letztere, nämlich Christian Grünewald, Matthias Schneider und Torwarttrainer Florian Mader, stellten dann ausführlich ihr Konzept vor und lösten bei einigen Teilnehmern großes Erstaunen in positivster Art hervor. „Hier geht’s ja zu, wie bei den Profis“, erklärte eine Mutter spontan nach der Veranstaltung.

Im Anschluss ging der Vorsitzende auf die allgemeinen Dinge im Verein ein, wie Datenschutz, die Entrichtung von Fördergelder und deren Notwendigkeit für Ausflüge, Radtouren oder Schwimmbadbesuche. Er verwies auch auf die stets aktuelle Website des Vereins (www.jfg-maindreieck-sued.de) und auf das finanzielle Engagement von Stephan Hofmann von der Rewe Ochsenfurt und weiteren Sponsoren für die JFG.

Sollten weitere Kinder im Jahrgang ab 2010 Freude am Fußball haben, wäre dies nun der beste Zeitpunkt, sich anzumelden. Trainiert wird ab 5. Juli montags, mittwochs und freitags ab 17.30 Uhr bis 19 Uhr auf dem Ochsenfurter Sportgelände am Lindhard. "Einfach vorbeikommen und mal ins Training reinschnuppern", war der Aufruf des Vorsitzenden.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen

Ochsenfurt

Walter Meding

Ausflüge

Fußballspieler

Grundschulen

Matthias Schneider

Mütter

Rewe Gruppe

SV Kleinochsenfurt

Schulsysteme

Aktuellste Älteste Top

Football news:

Manchester United ist bereit, Lingard, Telless, Jones, Dalot, James, Williams und Pereira zu verkaufen. Der Abgang von Martial ist möglich
Barcelona unterstützt Morib nach Beleidigungen in sozialen Netzwerken: Wir lieben Fußball und kämpfen gegen Rassismus
Es gibt Fotos von der blauen Ausreise-Form Real mit orangefarbenen Akzenten und Graffiti-Muster
Top 30 der schnellsten Fußballer der Welt (update)
Für die Wiederherstellung von Mural Rachford gesammelt 40 tausend Pfund. Der Spieler gab Geld für Lebensmittel für Bedürftige
Der 82-jährige Rentner spendete eine Million Euro an die Hochwasseropfer in Deutschland und rief Bayern zum Mitmachen auf. Der Verein stimmte
Roberto Carlos: Georginho hat sowohl in der Nationalmannschaft als auch in Chelsea ein Ergebnis erzielt. Die englischen Fans sollten ihm ein Denkmal setzen