Select countries

00:00 Europa League: Schmelzer schießt Dortmund ins Achtelfinale
00:00 Nach Parkland-Massaker: Trump schlägt Bonus für bewaffnete Lehrer vor
00:00 Prozess um Deilmann-Schwestern - Erbinnen von „Traumschiff“-Reederei bleiben auf freien Fuß
00:00 Vor Europa-League-Spiel - Polizist stirbt bei Fan-Krawalle in Bilbao
00:00 „Germany's Next Topmodel“: Welche Mädchen sind noch dabei? – Sie bekamen kein Foto
00:00 Remis bei Atalanta: Schmelzer rettet Dortmund ins Europa-League-Achtelfinale
00:00 Weiter in Europa dabei! - Schmelzer rettet Dortmund
00:00 Bank rettet BVB! - Stöger wechselt das Achtelfinale ein
00:00 Mesale Tolu auf der Suche nach Alltag
00:00 Hamburg - Internet-Abhängigkeit : Hamburgs Kampf gegen die Online-Sucht
00:00 Hamburg - Autofans aufgepasst!: Dieser Käfer ist eine Sensation
00:00 Zickenzoff!: Heidis Topmodel bricht zusammen und kassiert dann heftigen Spruch
00:00 *** BILDplus Inhalt *** Neues Kerle-Buch des TV-Stars - Warum sind Männer so blöd, Frau Kraus?
00:00 Heulen, zicken, jammern - Die große Zoe- Show bei GNTM
00:00 Autofans aufgepasst!: Dieser Käfer ist eine Sensation
00:00 Internet-Abhängigkeit : Hamburgs Kampf gegen die Online-Sucht
00:00 Unfassbare Szene: Brasilianischer Fußballprofi prügelt auf Balljungen ein
00:00 Straßenkämpfe & Pyro-Wahnsinn: Europa-League-Spiel von Ausschreitungen überschattet
00:00 Skandal in Bezirksliga: Spieler bekommt Rot und schlägt Schiri auf Kopf – Spielabbruch
00:00 Straßenkämpfe: Polizist stirbt bei Ausschreitungen vor Europa-League-Partie
00:00 ESC-Vorentscheid: Er vertritt Deutschland beim ESC: Michael Schulte zieht allein nach Lissabon
00:00 Russischer Propaganda-Sender - Kritik nach „Titanic“- Auftritt bei „Russia Today“
00:00 Regionalliga knallt los - Löwen, ab Samstag müsst ihr Voll­gas geben!
00:00 ESC-Vorentscheid 2018: Michael Schulte fährt nach Portugal
00:00 Eurovision Song Contest: Michael Schulte wird für Deutschland beim ESC singen
00:00 „Goldene Kamera“ - Na, Naomi, war das großes Kino?
00:00 Homofeindlicher Angriff: Polizei sucht diesen Mann
00:00 Vorentscheid in Berlin - Michael Schulte singt für Deutschland beim ESC
00:00 Eurovision Song Contest: Michael Schulte aus Buxtehude singt beim ESC für Deutschland
00:00 Essener Tafel - 75 Prozent der Bedürftigen sind Ausländer
00:00 Strandflucht! - Eine Robbe hat keine Lust Meer
00:00 *** BILDplus Inhalt *** Er verfasste 175 Gutachten - »Ein falscher Psychologe nahm unsere Kinder weg!
00:00 Bei Neuaufnahmen - Kritik an Essener Tafel nach dem Ausschluss von Nicht-Deutschen
00:00 Westfalenpost: Mehr Zeit lassen - und geben - Zu Depressionen bereits bei jungen Menschen
00:00 Waffenruhe in Ost-Ghuta: Sicherheitsratssitzung erneut ohne Ergebnis
00:00 Westfalenpost: Absurd und zynisch, aber leider durchaus rational - Zur US-Waffenpolitik
00:00 Vor Heimspiel - Fan-Appell von Trainer Drews
00:00 Vertrag läuft aus - CFC muss Baumgart- Option ziehen
00:00 Tänzer belästigt? - Missbrauchs-Vorwürfe in Semperoper-Ballett
00:00 Therapie im Test - Blauen Nadeln vertreiben die Angst beim Zahnarzt
00:00 Nach zwei Siegen in Serie - Chemie-Trainer warnt vor Überheblichkeit
00:00 Ansturm von Investoren - Hausboot-Boom an den Tagebauseen
00:00 Yorkshire „Fussel“ weg - Welches Schwein hat diesen Hund geklaut?
00:00 „Bell, Book & Candle“ - Wir konnten von „Rescue me“ leben
00:00 So kommentiert Deutschland: Waffen-Debatte in den USA - „Die protestierenden Schüler von heute sind die Wähler von morgen“
00:00 +++ ESC-Vorentscheid im Live-Ticker +++ - Wer tritt für Deutschland beim Eurovision Song Contest 2018 an?
00:00 Heiß auf Kanada: Reimer mit Pepita-Power zum nächsten Eishockey-Wunder bei Olympia
00:00 Druck auf Waffenfans, Republikaner und den Präsidenten wächst
00:00 Science-Fiction-Roman zu #MeToo: Was wäre, wenn Frauen die Macht hätten?
00:00 Deutsche Börse - Dax nach Schlussspurt kaum verändert
00:00 Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zum Krankenkassen-Überschuss
00:00 Kreis Lindau: Technischer Defekt war schuld an Busbrand bei Oberreute
00:00 Russland verhindert UN-Abstimmung über Feuerpause in Syrien
00:00 Wehrhahn-Prozess in Düsseldorf - Zeuge der Anklage im Kreuzverhör
00:00 Europa League: Leipzig erreicht gegen Neapel mit Mühe das Achtelfinale
00:00 Suche nach einer neuen Regierung - Wer hat einen Plan B, wenn die große Koalition scheitert?
00:00 Minderheit im Osmanischen Reich: Niederländisches Parlament stuft Massaker an Armeniern als "Völkermord" ein
00:00 Trump will Bonuszahlungen für bewaffnete Lehrer
00:00 Abstimmung im Bundestag - AfD-Antrag gegen Deniz Yücel abgelehnt 
00:00 RB Leipzig zittert sich ins Achtelfinale
00:00 Europa League: RB Leipzig ist trotz Niederlage gegen Neapel weiter
00:00 Europa-League-Achtelfinale - Leipzig verliert sich weiter
00:00 Vom Gasteig in die Charts
00:00 TSG nur bei Sieg im Rennen - HOFFENHEIM Samstag letzte Europa-Chance
00:00 Design-Panne: Moderatorin schockiert: „Wir haben einen Penis als ESC-Bühne!“
00:00 Wegen versuchten Mordes - Mutmaßlicher Brandstifter saß schon im Knast!
00:00 Eine Verwandlung
00:00 SPD will Abstimmung ohne Fraktionszwang
00:00 Der Mann, der der Zeit entkam
00:00 Trauschein da, Lust weg? - Angeblich haben Singles mehr Sex
00:00 Europa-Politik - Wie teuer kommt uns Merkels Rede?
00:00 Überlebender wider Willen
00:00 200 000 Euro abgezockt - »Ich jage Hessens miesesten Trickdieb
00:00 Evakuierung für Bomben-Entschärfung in Frankfurt fast abgeschlossen
00:00 Er spricht von Heirat - Bert Wollersheim liebt Country-Sängerin
00:00 Arbeiter verletzt - Unfall beim Sielbau am Holstenwall
00:00 Michael Schulte fährt nach Lissabon - Holt ER Deutschland aus der ESC-Krise?
00:00 Bonner Stadtarchiv: Umzug auf Gelände der Pestalozzischule steht noch lange nicht fest
00:00 Mysteriöses Paket an Royals - Scotland Yard ermittelt wegen Rassismus
00:00 Brennpunkte: "Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
00:00 Niederländisches Parlament erkennt Völkermord an Armeniern an
00:00 Aufnahmestop im sächsischen Freiberg: Sie könnten, aber wollen wohl nicht
00:00 Syrischer Kommandeur Suhail al-Hassan: Des Teufels General
00:00 RB Leipzig - SSC Neapel 0:2 - RB Leipzig zittert sich ins Achtelfinale der Europa League
00:00 Chef der US-Waffenlobby: "Weinende Mütter sind gut für die Quote"
00:00 Kurs der AfD: Nach rechts ist noch Luft
00:00 Morgen vor zehn Jahren - Das Kohle-Beben
00:00 Niederlande - Parlament stuft Massaker an Armeniern als "Völkermord" ein
00:00 Nur noch kleine Nummer - Darmstadts LILIENputaner
00:00 Opfer sprechen im stern: Der Priester, der in unserem Kinderzimmer wohnte und uns missbrauchte

Last news

12312 Медвежий сценарий для криптовалют — bitnovosti.com реклама
00:00 (VIDEO) UBIJEN POLICAJAC U BILBAU! Krvava tuča Španaca i Rusa u centru grada!
00:00 RDC : des appels à la paix se multiplient !
00:00 Mali: une dizaine de jihadistes tués par les forces armées françaises
00:00 شاهد بالفيديو: طرد مذيع أردني لانه قرأ بالمقلوب
00:00 Через різке погіршення погоди в Україні оголосили штормове попередження
00:00 Nazim İbrahimovun sürücüsünə xəbərdarlıq edildi
00:00 Destaca aspectos de la era de Trujillo en aniversario del movimiento cívico
00:00 Arsenal vs Ostersunds LIVE score - Europa League last-32
00:00 Matthew Cobden admits boy killed was not wearing seatbelt
00:00 Europa League: Schmelzer schießt Dortmund ins Achtelfinale
00:00 پی ٹی آئی ۔ جی؟
00:00 Barnaby Joyce to face leadership challenge 'next week'
00:00 "الميموني" يشهد انطلاق العربة المتنقلة لفرع وزارة العمل بمنطقة مكة المكرمة
00:00 Novo líder parlamentar do PSD teve menos de 40% dos votos, o mais baixo da história recente
00:00 Wilson Manolo Rodas, el nuevo delegado del Ejecutivo al IESS
00:00 Алхемија Лазара Возаревића
00:00 Суд Мариуполя удовлетворил ходатайство об отводе судей в деле Колмогорова
00:00 عبارة "الجسر مغلق للصيانة".. تُربك أهالي هجرة مكة
00:00 AC Milan Maju ke 16 Besar Liga Eropa 2017-2018 Usai Tundukkan Ludogoret
00:00 В Уфе разыскивают пропавшего 12-летнего мальчика в шапке с помпоном
00:00 Сражение за золото российских фигуристок и хоккейный полуфинал с чехами: анонс 15-го дня Олимпиады
00:00 «Спартак» вылетел из Лиги Европы
00:00 Dortmund afværger overraskende exit fra Europa League
00:00 Northern B.C. short on registered nurses say B.C. Auditor General
00:00 Satoranský má nového konkurenta, Washington vsadil na Sessionse
00:00 Привличане
00:00 (VIDEO) IMA MRTVIH: Ratna zona u Bilbau! Žestok okršaj navijača Atletika i Spartaka iz Moskve
00:00 Jacksen F Tiago: Barito Tinggal Mantapkan Permainan
00:00 Изтребление
00:00 "Замдекана не любит девочек": подробности суицида студентки Богомольца
00:00 Police officer dies following Europa League fan clashes
00:00 Ky është kryetari i parë zezak i një komune zvicerane
00:00 Comenzó reunión entre docentes y Vidal por salarios
00:00 LIGA EVROPE: Arsenal drhtao protiv Šveđana, Salcburg prošao dalje
00:00 Qué equipos son los candidatos a ganar la Libertadores, según las casas de apuestas
00:00 قبيل توجهه إلى موسكو الثلاثاء..لودريان يبحث مع غوتيريش الهدنة في سوريا
00:00 В столкновении с фанатами «Спартака» погиб испанский полицейский
00:00 Saudi-Arabia satsaa viihteeseen – tavoitteena houkutella turisteja
00:00 "Sällskapsresan" hjälper nyanlända med svenskan
00:00 Mo Salah Dikerumuni Fan Saat Syuting Iklan
00:00 Na “Berlinaleu” se bh. umjetnici osjećaju kao domaći
00:00 Silaturahim Menciptakan Kondisi Indonesia Aman dan Damai
00:00 "Ад на земле": у столицы Сирии за 5 дней погибло до 400 человек
00:00 When is the Europa League draw and who can Arsenal face in last 16?
00:00 طالباني تصدر توضيحا بشأن ترشيحها للانتخابات على قائمة عربية سنية في بغداد
00:00 NSB-sjef innrømmer: Har ikke folk nok til normal rutetrafikk
00:00 BARBARA STOK 'Moj Vincent običan je čovjek'
00:00 India slips in corrupt nations list
00:00 Caram y Antía mantendrán a familiares en cargos; Andrés Lima cesa a su pareja en Salto
00:00 Grade-Five Students to Do PEP Mock Exams in June
00:00 Украинский блогер назвал драку в эфире НТВ «типичным русским миром»
00:00 Geschafft - Salzburg mit 2:1-Heimsieg ins Europa-League-Achtelfinale
00:00 В Украине начал деятельность новый посол Мавритании
00:00 Más allá del submarino San Juan
00:00 El dólar anotó su segunda suba consecutiva y se acercó a los $ 20,30
00:00 Mircea Badea, despre Cătălin Tolontan și Ionela Arcanu, de la Realitatea TV: 'Sunt niște animale'
00:00 قراءة وطنية تحررية ناقضة لمبادرة الرئيس الأسبق علي ناصر
00:00 Radiohead en Lima: Se cumplen 25 años del disco Pablo Honey
00:00 Afrin'de YPG konvoyu vuruldu
00:00 «Спартак» победил «Атлетик» в ответном матче, но вылетел из футбольной Лиги Европы
00:00 銃ない学校は乱射犯「引き寄せる」 トランプ氏、教員武装案を擁護
00:00 POSLE OVE IZJAVE ĆETE ZANEMETI Nada Topčagić: Moj najveći hit svi pevaju, a ja ga ne znam!
00:00 Filmska priča o sestrama Čuljak koje su sedam dana preživjele zarobljene u jami
00:00 Єнін: ГПУ повинна інколи приймати непопулярні рішення
00:00 Rosie did everything right. Yet here we are.
00:00 PRÉSIDENTIELLE 2019 : Sheikh Alassane Sène « Tarrë Yalla » annonce sa candidature
00:00 Athletic Bilbao vs Spartak Moscow LIVE SCORE: Basques narrowly progress as clash is marred by death of policeman
00:00 SHBA, zbulohet rasti më i madh i mashtrimit të të moshuarve
00:00 Liberals need to fix overwhelmed asylum system: Conservatives, advocates
00:00 "Спартак" одержал победу над"Атлетиком" в 1/16 финала Лиги Европы
00:00 Who is Ceon Broughton? Boyfriend of John Michie’s daughter Louella who was previously arrested over her death at Bestival
00:00 CARICOM Reparations chair: Slavery loan wasn’t fully repaid by Britain until 2015
00:00 Terry Glavin: Trudeau’s tour of embarrassment could have been worse. Maybe
00:00 7 Vendor Pamer Smartphone Baru di MWC 2018 hingga Spesifikasi iPhone SE 2 Terungkap
00:00 “Tocó mi trasero y me rozó con uno de sus dedos en el ano”
00:00 Се чувала за првата брачна вечер, но момчето ја изневерило – сега ја продава невиноста
00:00 Limaj: Nëse nuk do të ishte deklarata në nivel presidentësh do të ishte e zbehtë (Video)
00:00 While you were sleeping: Wall St, Treasuries advance
00:00 В Єврокомісії пригрозили Україні "наслідками", якщо буде ухвалено скандальний закон
00:00 23 февраля: какой сегодня праздник
00:00 Hypo: Kaupunkien kesken on alkanut pudotuspeli asukkaista – suurimmista kaupungeista vain seitsemän selviää voittajina
00:00 Olimpisko spēļu 14. diena: Haralds Silovs lūkos vēlreiz sagādāt patīkamu pārsteigumu
00:00 Temui Investor AS, Menhub Tawarkan Lima Proyek Infrastruktur
00:00 Ostersundsi befason edhe në ndeshjen e fundit në Evropë, por eliminohet nga Arsenali (Video)
00:00 Felix și Mihaela nu sărbătoresc Dragobetele
00:00 Se interzice stripteasul la înmormântări
00:00 ETA, o morto que fala
00:00 Ghinionul unei jucării. PĂPUȘA NADIA, victima invidiei Elenei Ceaușescu!
00:00 Canciller de Ecuador a favor de participación de Venezuela en Cumbre de las Américas
00:00 Karakamisheva në krye të Komisionit për Sistem Politik në VMRO-DPMNE

Journalismus in der Türkei: Der alltägliche Ausnahmezustand


Die Probleme, die die Pressemitarbeiterinnen und Pressemitarbeiter in der Türkei erleben, sind eigentlich nicht neu. Das Verhältnis zwischen dem türkischen Staat und der Presse war auch schon zu anderen Zeiten sehr schwierig. Früher wurden kurdische und linksgerichtete Pressemitglieder verfolgt, schikaniert und eingesperrt, heute erfährt die ganze kritische Medienlandschaft diesen Druck von "oben".

Auch wenn eigentlich im Rahmen der Verfassung die Presse- und Meinungsfreiheit in der Türkei garantiert ist, ist diese de facto fortwährenden Eingriffen und Angriffen ausgesetzt. Das Land verdient nicht umsonst den 155. Platz von 180 auf der Rangliste der Pressefreiheit.

Zur Autorin

    Mesale Tolu, Jahrgang 194, arbeitet als Übersetzerin und Journalistin. Sie ist für die unabhängige, linke türkischsprachige Nachrichtenagentur ETHA tätig. Im April 2017 wurde sie festgenommen, drei Wochen danach ihr Ehemann. Nach sieben Monaten Untersuchungshaft wurde sie freigelassen. Ihr nächster Anhörungstermin ist am 26. April 2018.

Wie kam es dazu? Nachdem die Wahlergebnisse vom 7. Juni 2015 für eine alleinige Regierungsbildung nicht ausreichten, wechselte der Staat die Strategie und beendete den Friedensprozess. Mit dem Ende des Friedensprozesses nahmen die Repressionen gegenüber Oppositionellen drastisch zu. Auch die Presse, die diese Phase live miterlebte und darüber berichtete, war davon betroffen, denn nun sollten sensible Themen nicht mehr angesprochen werden und möglichst im Rahmen des Kontrollierbaren bleiben. Nachrichtensperre, Tabuthemen und zensierte Politiker sollten die Medien auf eine gemeinsame Linie bringen.

So kam es dazu, dass im Fernsehen auf praktisch allen Kanälen weitgehend dieselben Ereignisse thematisiert, dieselben Politiker zu bestimmten Sachverhalten interviewt und dieselben Videos wiedergegeben wurden. Diese einseitige Berichterstattung erschwerte die Arbeit der Medien enorm. Nur mutige Journalisten wagten es noch, die Grenzen der Regierung auszutesten.

Nach dem Putschversuch im Juli 2016 ging die Türkei dann in den Ausnahmezustand über. Mehr als 100 JournalistInnen wurden wegen ihrer journalistischen Tätigkeiten verhaftet, rund 150 Medien per Notstandsdekret geschlossen, Hunderte Presseausweise annulliert, Tausende Beamte und Richter von einem Tag auf den anderen auf die Straße gesetzt. Die Medienvielfalt nahm drastisch ab. Jegliche Forderung nach Freiheit, Demokratie und Gerechtigkeit führt zur Ausgrenzung und Beschuldigung.

Die kritische Stellungnahme ist seither ein heikles Thema. Viele Journalisten und Schriftsteller korrigieren ihre Artikel mehrmals mit der Befürchtung, "missverstanden" zu werden. Denn jedes "Missverständnis" erfordert einen hohen Preis. Der höchste Preis, den die Journalisten derzeit bezahlen, ist die Freiheit.

Alle wichtigen Infos

    Der "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel sitzt seit dem 14. Februar 2017 in Haft in der Türkei, ihm werden Terrorpropaganda und Volksverhetzung vorgeworfen. Bis jetzt liegt keine Anklageschrift oder ein Prozesstermin vor.

    Am 14. Februar findet die Bookrelease-Gala zu Deniz Yücels Buchveröffentlichung "Wir sind ja nicht zum Spaß hier" ab 20 Uhr im Festsaal Kreuzberg in Berlin statt. Unter anderem werden Herbert Grönemeyer, Anne Will und Hannah Schygulla lesen. Zudem fährt ein #FreeDeniz-Korso ab 16 Uhr vor dem Festsaal Kreuzberg ab. Alle Infos finden Sie hier.

Heute bezahlen über 150 Journalisten diesen Preis, Hunderte weitere mussten ins Exil flüchten, da ihnen mehrere Jahre Haft drohten. Ahmet Sik, Murat Sabuncu, Mehmet und Ahmet Altan sowie Deniz Yücel sind die bekannten Journalisten, aber Dutzende weitere Journalisten sind ebenfalls wegen der Verteidigung der Meinungs- und Pressefreiheit eingesperrt. Alle Journalisten werden wegen derselben Beschuldigung festgenommen: Terrorpropaganda. Hier ist die Frage, für welche illegale Organisation sie Propaganda betrieben haben sollen, fast unwichtig. Manche hätten dies sogar für mehrere Organisationen gleichzeitig gemacht.

Hoffnung und Mut sind die Gefährten von Journalisten in der Türkei

Wie bodenlos die Vorwürfe sind, ist der ganzen Öffentlichkeit inzwischen bekannt. Leider ist es heutzutage unter den türkischen Journalisten gängig, mindestens einmal im Gefängnis gewesen zu sein.

Dann gibt es aber natürlich auch noch die besonderen Fälle, wie bei Deniz Yücel. 365 Tage ohne Anklage hinter Gittern zu verbringen, ist wirklich etwas Besonderes. Tragisch, aber wahr. Denn wenn man diese Willkür hätte beenden wollen, wäre das schon vor einer sehr langen Zeit geschehen. Jeder weiß inzwischen, dass die Vorwürfe, mit denen man vor den Untersuchungsrichter geführt wird, ohne eine winzige Ergänzung, zur Anklageschrift umgewandelt werden. Dies ist bei 80 Prozent der Anklageschriften der Fall.

Der Staatsanwalt hatte genau ein Jahr, also 12 Monate, beziehungsweise 52 Wochen, genau 365 Tage Zeit, um dies zu tun. Wenn dies bis heute nicht geschehen ist, wissen wir alle, was dahintersteckt: Willkür, Freiheitsberaubung, Schikane, Einschüchterungsversuch, usw. Zweck dieser Ausgrenzung aus der Gesellschaft ist es, unbequeme Stimmen zum Verstummen zu bringen. Daher ist jedes Verfahren gegen Journalisten ein politisch motiviertes Verfahren, bei dem juristische Abwägungen und Feststellungen überflüssig werden.

Umso wichtiger ist es in diesen Tagen, #FreeTurkeyMedia, #FreeDeniz, #FreePressfreedom, #FreeThemAll zu rufen. Es ist Zeit, aus der Hoffnungslosigkeit die Hoffnung zu erschaffen, wie der Schriftsteller Yasar Kemal einst sagte. Denn Hoffnung und Mut sind die Gefährten von uns Journalisten in der Türkei.