Germany

Kultur trotz Corona: ▶ Live-Musik mit Saxophon auf dem Anklamer Markt

Das Musiker-Duo „Ragadingdong” spielte am Donnerstag ein Konzert auf dem Anklamer Marktplatz. Bei dem launigen Auftritt erhielten die Ducherower besondere musikalische Unterstützung auf der Bühne.

Anklam.

Noch bis zum 29. September gibt es auf dem Anklamer Marktplatz jeden Dienstag und Donnerstag ein facettenreiches Kulturprogramm zu erleben. Die Veranstaltungsreihe „Kultur leben!” bietet Künstlern aus der Region eine Bühne in einer Zeit, in der Konzerte und Co. recht rar gesät sind. So auch wieder am vergangenen Donnerstag, als Anklamer Kultur-Fans vom Musiker-Duo „Ragadingdong” aus Ducherow durchaus gut unterhalten wurde.

[Video]

„Wir spielen Hits mit Witz. Songs, die jeder kennt – von Westernhagen über Peter Alexander bis zu Paul Kalkbrenner”, so die Devise der beiden Roberts von „Ragadingdong” – Robert Becker aus Ducherow und Robert Pieper aus Berndshof. „Wir ändern gerne mal spontan den Text oder auch den Song und interagieren gerne situativ mit dem Publikum.” Das konnten nun auch rund 150 Zuschauer auf dem Marktplatz erleben.

De Pausenköner begleitete Musiker auf Bühne

Dabei erhielt „Ragadingdong” musikalische Unterstützung auf der Bühne – ganz zur Freude des Publikums. An der Gitarre stand Sönke Bannert, der vielen Musikfreunden aus der Region bestens bekannt ist. Unter dem Namen „De Pausenköner” stand Bannert gemeinsam mit seinem musikalischen Partner Günter Scherbath bereits zu Beginn der Kulturreihe auf der Marktplatz-Bühne. Und für den ganz besonderen „Groove” sorgte am Donnerstag Axel Wendland, der die Männer von „Ragadingdong” tatkräftig am Saxophon unterstützte.

Am Dienstag, 22. September, geht es mit „Kultur leben! weiter, wenn die Jazz- und Brassband der „Pommernbläser” (18 Uhr) auf die Puppenspielerin „Kasperline” (10 Uhr) folgt.

Hier gehts es zum Interview mit dem Musiker-Duo Ragadingdong ...

Football news:

Cuadrado über Juve: wir sind langsam in die Saison gestartet, haben aber noch nie verloren
Ist Van de Beck besser als Pogba? Nein. Bruno Fernandes? Auch nicht. Evra über seine Worte über den Neuling von Manchester United
José Mourinho: es gab tolle Angriffsspieler in meinem Real Madrid, wir haben eine Mannschaft aufgebaut. Tottenham braucht eine Bilanz: Trainer José Mourinho verglich seinen aktuellen Klub mit Real Madrid, den er von 2010 bis 2013 leitete
Umtiti ist vegan geworden: ich habe mich noch nie so gut gefühlt. Der Verteidiger des FC Barcelona, Samuel Umtiti, sagte, er sei veganer geworden
Alisson über die Genesung von einer Verletzung: ich betete viel, verbrachte 5-6 Stunden am Tag mit Physiotherapeuten
Schiedsrichter WARF dem Schiedsrichter des Spiels Barcelona-Real vor, Langle habe nicht auf Ramos gefoult. Wie von Diario Sport behauptet, sagte der Schiedsrichter, der in diesem Spiel am VAR-System arbeitete, dem chefrichter Juan Martinez Munuera, dass Barcelonas Verteidiger cléman Langle in der 62.Minute nicht auf Real-Kapitän Sergio Ramos foulte und empfahl, in dieser Episode keinen 11-Meter-Schuss zu vergeben. Nach Angaben der Quelle, Assistent VAR sagte Munwere, dass der Spanier als Erster die Regeln auf Langle verletzt, aber der Schiedsrichter nicht auf diese Worte achten und legte den Elfmeter auf das Tor von Barça
Frankie de Jong: Wir müssen uns auf Messi einstellen. Er ist der beste Spieler der Welt, Frankie de Jong hat sich für seinen Auftritt beim FC Barcelona ausgesprochen