Germany

Live-Ticker: BVB gewinnt gegen Brügge – Haaland trifft wieder doppelt



Aufstellung Borussia Dortmund:
Bürki – Meunier (72. Morey), Akanji, Hummels, Guerreiro (80. Passlack) – Delaney (72. Can), Bellingham – Sancho, Reyna (80. Brandt), Hazard – Haaland (81. Reus)


BVB-Bank: Hitz, Drljaca – Dahoud, Schulz, Moukoko, Piszczek, Witsel

Aufstellung Club Brügge: Mignolet - Clinton Mata, Kossounou, Deli - Diatta (74. Okereke), Vormer, Vanaken, Balanta (52. Rits), De Ketelare - Lang (74. Schrijvers), Krmencik (67. Badji)


Brügge-Bank: Horvath - van der Brempt, Mechele, De Cuyper, Fuakala

Football news:

Inter ist bekannt als Inter. Es gibt keinen Grund, etwas anderes hinzuzufügen. Moratti über die änderung des Vereinsnamens
Laporte über die Wahl: Damit Messi bleibt, muss der Präsident so schnell wie möglich erscheinen. Der Aufschub schadet nur dem FC Barcelona: Juan Laporte, der dieses Amt von 2003 bis 2010 innehatte, hat sich über die Zukunft von Stürmer Lionel Messi beim katalanischen Klub geäußert
Schalke und Ajax haben sich auf einen Wechsel von Huntelar geeinigt
Zidane über die Kritik: es spielt Keine Rolle, ob ich müde bin oder nicht. Nicht nur der Trainer arbeitet, hinter dem Verein steckt viel: Real-Trainer Zinedine zidane hat über seine Einstellung zur Kritik gesprochen
Barcelona hat angekündigt, gegen die Entscheidung über die zwei-Spiele-Disqualifikation von Stürmer Lionel Messi Berufung einlegen zu wollen
Wenger über Özil bei Fenerbahce: er braucht eine warme Atmosphäre. Er wählt immer die richtige Entscheidung im Spiel, und das ist genial
Das Unternehmen Thiel Швайгера zog den документалку über Schweinsteiger: noch ein sensibles Thema und überhaupt kein Lama