Germany

Neun positive Corona-Tests am Montag – mehr Patienten im Krankenhaus

Weitere neun Menschen in Dortmund haben sich mit dem Coronavirus infiziert, teilt die Stadt am Montag mit. Drei der Neuinfizierten sind Reiserückkehrer, zwei stehen in einem familiären Zusammenhang, heißt es in der Mitteilung.

Die Zahl nachgewiesener Coronainfektionen in Dortmund steigt somit auf 1382. Davon haben 1170 die Krankheit nach Schätzungen der Stadt bereits überstanden - das sind vier mehr als noch am Sonntag. Insgesamt sind zurzeit schätzungsweise 195 Menschen in Dortmund mit dem Coronavirus infiziert.

Die Zahl der Covid-Patienten im Krankenhaus steigt

Die Zahl der stationär behandelten Corona-Patienten steigt laut Stadt auf 24 an - das sind drei mehr als noch am Vortag. Vier der Patienten liegen auf der Intensivstation und müssen beatmet werden.

In Dortmund gibt es bislang elf Todesfälle im ursächlichen Zusammenhang mit Covid-19. Weitere sechs mit SARS-CoV-2 infizierte Patienten verstarben der Stadt zufolge aufgrund anderer Ursachen.

Football news:

Thiago verabschiedete sich von den Bayern: das ist die schwierigste Entscheidung meiner Karriere. Ich brauche neue Herausforderungen
Bale und Regilon werden heute nach London Fliegen, um die Transfers zu Tottenham abzuschließen
Wir haben in der Bundesliga einen Verein gefunden, der die Bayern daran hindert, Meister zu werden. Genauer gesagt: die Spieler aus Dortmund und Leipzig, das Management aus Gladbach, der Sponsor aus Hertha BSC. Der FC Bayern ist der beste Klub Europas, er wird von einem kompetenten Trainer betreut, er ist gut besetzt und hat sich im Sommer auch von Leroy Sané verstärkt. Jetzt gibt es in der deutschen Meisterschaft einfach keinen Verein, der dem Rekordmeister gleichkommt. Ein solches Monster zu verhindern, zum 9.Mal in Folge die Bundesliga zu gewinnen, kann man nur gemeinsam versuchen. Wir haben das beste aus den anderen Mannschaften der Liga genommen und für die Münchner einen Gegner nach Status zusammengestellt
Brunou ist nach Ansicht der Fans der beste Spieler der Saison bei Manchester United. Er kam im Januar
In der Europa League spielte das Team mit dem Sponsor Accelerator. Und das ist nur eines der 15 Logos auf dem Trikot
Pochettino über die Worte über Barça und die Farm: Ich habe mit Ironie gesprochen und bin wohl zu weit gegangen. Der Ehemalige Tottenham-Trainer Mauricio Pochettino hat Informationen über Gespräche mit dem FC Barcelona dementiert und auch seine äußerungen über blaugran kommentiert. 2018 erklärte Pochettino, er gehe lieber auf einen Bauernhof in Argentinien, als Barca zu trainieren
Mauricio Pochettino: Real Madrid zu Führen ist mein Traum. Der Ehemalige Tottenham-Trainer Mauricio Pochettino Sprach über die Angebote, die ihm und dem Klub seiner Träume eingingen