Germany

"Querdenker"-Demo in Schweinfurt wird doch verboten

Schweinfurt

Überraschung am Freitagabend: Nach starker Kritik des Innenministeriums und der Deutschen Polizeigewerkschaft untersagt die Stadt Schweinfurt nun eine geplante Querdenker-Kundgebung.

Die geplante Demonstration der Initiative 'Querdenken' am Samstag in Schweinfurt wurde nun doch von der Stadt verboten. (Symbolbild)
Die geplante Demonstration der Initiative 'Querdenken' am Samstag in Schweinfurt wurde nun doch von der Stadt verboten. (Symbolbild)
Foto: Frank Rumpenhorst | Die geplante Demonstration der Initiative "Querdenken" am Samstag in Schweinfurt wurde nun doch von der Stadt verboten. (Symbolbild)

Überraschende Wendung am Freitagabend in Sachen der angekündigten "Querdenker"-Kundgebung in Schweinfurt. Die Stadt hat die an diesem Samstag, 8. Mai, ab 14 Uhr geplante Veranstaltung nun doch verboten. Gründe sind die nach wie vor hohe Inzidenz in Schweinfurt mit 273,2 sowie die Tatsache, dass Polizei und Innenministerium neue "Gefährdungserkenntnisse" geltend machten.In der von Stadt und Polizeipräsidium gemeinsam am Freitag um 23.26 Uhr verschickten Erklärung heißt es weiter, dass es neue polizeiliche Erkenntnissen zu dem Veranstalter der am Samstag geplanten Versammlung auf dem Schweinfurter ...

MP+ Tagespass

1,99 EUR/einmalig

MP+

14,99 EUR/Monat

MP+ mit ePaper

26,99 EUR/Monat

Football news:

Inter hat einen Wechsel von Chalhanoglu angekündigt. Vertrag bis 2024: Inter hat den Wechsel von Mittelfeldspieler Hakan Chalhanoglu angekündigt. Der 27 Jahre alte Türke unterschrieb bei Nerazzurri einen Vertrag bis 2024. Çalhanoglu verbrachte vier Jahre beim AC Mailand. In 33 Spielen der letzten Saison der Serie A erzielte er 4 Tore und gab 9 Assists. Seine Statistiken sind hier
Enrique über den Abgang der spanischen Nationalmannschaft: Scherzen Sie? Ich denke an eine Vertragsverlängerung
Hertha versucht, die Boateng-Brüder zurückzuholen. Kevin-Prince stimmt zu, Jerome will auswärts spielen: Hertha Bsc will die Boateng-Brüder, die ihre Profi-Karriere im Berliner Team begonnen haben, zurückholen, berichtet der Kicker
Opa ist nicht tot! Ich bin fast 35, aber eine Leidenschaft wie die eines 20-Jährigen. Giroud über einen Platz in der französischen Nationalmannschaft
Ein Covid-Test brachte die drei in Quarantäne: Der Schotte Gilmore, der auch Chilwell mit dem Berg bei England isoliert hatte, plauderte nach dem Spiel vergeblich mit seinem Mitspieler
Von den 16 Playoff-Teams kennen wir 11. Was brauchen die anderen?
Bayern-Präsident zum Regenbogen-Verbot: Offenheit und Toleranz sind die Grundwerte, denen unser Verein verpflichtet ist