Germany

Reisende trösten Mutter: Köln Hbf: Mit Baby im Aufzug steckengeblieben

Köln -

Beklemmende Minuten für eine Mutter mit Kind: Sie steckten am Montagabend (gegen 20 Uhr) rund eine halbe Stunde in einem Aufzug (in Höhe Gleis 11) am Kölner Hauptbahnhof fest.

Die Kölner Feuerwehr musste ausrücken, um die Frau samt Nachwuchs und Kinderwagen aus dem stickigen Fahrstuhl zu befreien.

Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte, versuchten Reisende die sichtlich angespannte Mutter mit aufmunternden Gesten zu trösten und zu beruhigen.

Aufzug_Köln_HBF

Mit ihrem Kind steckte eine Mutter am Montagabend am Hbf in Köln im Aufzug fest.

Die Feuerwehr konnte schließlich die Türe aufstemmen, wie die Feuerwehr am Abend auf EXPRESS-Anfrage mitteilte. Der Einsatz war gegen 20.30 Uhr beendet.

Mutter und Kind geht es gut. (a.de/sp)

Football news:

Raheem Sterling: ich Suche Tickets nach Lissabon. 10. bis 24. Retweet, wenn Sie helfen können
Pep Guardiola: Gabriel ist der beste Spieler bei Real Madrid
Die drei Helden von Lyon im Spiel gegen Juve – unter Ihnen der Verteidiger, den die Fans im Herbst verfolgten
Man City und Lyon treffen im Viertelfinale der Champions League am 15.August auf José alvalada
Das Foto von Pep und Zizou ist nur ein Geschenk für Showsport-Nutzer
Ronaldo flog so früh aus der Champions League zum ersten mal seit 10 Jahren, obwohl er sehr bemüht war – in den Playoffs für Juve erzielt nur er
Rudi Garcia: Juventus Ist eine Leistung. Die schönste Niederlage meiner Karriere