Germany
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Rettungshubschrauber im Einsatz - Schwer verletzt bei Gasexplosion beim SMS Festival

Schleiz - Deutschlands größte Techno-Party explodiert an der Bleilochtalsperre!

Am Abend tauschte ein Besucher (26) des "SonneMondStars"-Festivals in einem Zelt auf einem nahegelegenen Campingplatz Gaskartuschen aus. Die Polizei sagte, es habe eine plötzliche Explosion gegeben.

Ein Mann mit schweren Verbrennungen wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Halle gebracht. Ein weiterer wurde leicht verletzt. Das Zelt und die angrenzenden Unterkünfte wurden zerstört.

SonneMondStars bei Schleitz ist Deutschlands größtes Techno-Festival

Foto: Bodo Schackow/dpa

Das Forstamt Schleitz hat gestern mit verschärften Maßnahmen auf die große Brandgefahr reagiert. Das Betreten des Waldes rund um das Festival ist bis Montag verboten. Sie wollen vermeiden, dass im Wald achtlos Zigarettenstummel umgeworfen werden, heißt es.

Hintergrund: Für Festivals gibt es keinen eigenen Angebotsmarkt mehr. Für rund 40.000 Bass-Fans am Tag ist das Grillen und Kochen vor Ort kein Verbot.

Lediglich Feuerwerkskörper, offenes Feuer und Glas sind vom Veranstalter verboten.