Germany

Royal Ascot 2021: Welche Prinzessin gewinnt den Style-Pokal?

Sophie von Wessex trug ihren eleganten Hut 2018 und am zweiten Tag von Royal Ascot 2021

Lookbook Royal

Royal Ascot 2021: Welche Prinzessin gewinnt den Style-Pokal?

Welche Lady gewinnt den Run um den schönsten Look in Ascot 2021? Diese Style-Prinzessinnen sind die Favoritinnen an Tag vier des High-Society-Events.

Ascot – Es ist Tag vier von Royal Ascot, dem britischen Juni-Event, bei dem neben den besten Pferden auch die bezauberndsten Looks und Design-Kreationen gekürt werden. Regelmäßig gibt es auch jede Menge Style-Unfälle zu beklagen, was den Fashion-Aspekt des beliebten Pferderennens erst richtig interessant macht.

Hinzu kommt: Die Auflagen des ohnehin strengen Dresscodes wurden dieses Jahr verschärft. Der offizielle Styleguide des noch bis Samstag laufenden Sommer-Spektakels legt zum allerersten Mal den Besucherinnen und Besuchern generell nahe, ihre Kleidung nach Nachhaltigkeitskriterien auszuwählen. Das sind die Favoritinnen auf den diesjährigen Fashion-Pokal, der natürlich nie offiziell verliehen wird.*

Weibliche Nachhaltigkeits-Queen ist Sophie von Wessex, sie trug ihren kunstvollen Federhut bereits 2018 und damit zum zweiten Mal bei Royal Ascot. Aber wer mischt beim Kampf um den Titel der Style-Prinzessen mit? *24royal. de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Football news:

John Terry verließ das Traineramt von Aston Villa
Samuel Eto 'O: Es ist Messi, der mit mir gespielt hat, nicht ich mit ihm
Ronaldo ist bei Juventus angekommen
Everton wird mit Arsenal und Tottenham um Correa von Lazio Rom kämpfen. Er hat einen Transfer beantragt
Ronaldinho: Ich beobachte Milan, ich hoffe, dass sie weitermachen. Ich erwarte Monza in der Serie A
Lautaro Martinez: Messi ist der beste Spieler der Welt. Er ist ein Vorbild für alle, wir müssen von ihm lernen
Manchester United und Real stehen kurz vor einer Einigung auf Varane. Für den Verteidiger werden 45 bis 55 Millionen Euro gezahlt, Manchester United und Real Madrid stehen kurz vor der Einigung über einen Transfer von Defensivspieler Raffael Varane