logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Germany

Rund 500 Antworten zu Zusammenhalt

Saalfeld. Seit zwei Monaten ist die Online-Befragung zum gesellschaftlichen Zusammenhalt im Landkreis unter www.soziale-orte-studie.de veröffentlicht. Bisher nahmen laut Mitteilung der Forscher Berthold Vogel und Claudia Neu von der Uni sowie vom Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen rund 500 Personen teil, aus Sicht der Experten ein gutes Zwischenergebnis. Bis zum Abschluss der Befragung am 11. Juni sei aber noch viel Luft nach oben. Das Projektteam hofft auf eine rege Beteiligung der Bevölkerung Saalfeld-Rudolstadts in den nächsten Tagen und Wochen.

Mit dem Fragebogen wende man sich den individuellen Wahrnehmungen, Erfahrungen und Erwartungen der Bürgerschaft zu und frage nach lokalen Bedingungen sowie nach Vorstellungen von Zusammenhalt jenseits des eigenen Nahraums, so Vogel .

Online-Teilnahme unter www.soziale-orte-studie.de . Gedruckte Exemplare der Fragebögen sind in den Gemeindeverwaltungen und Verwaltungsgemeinschaften ausgelegt oder können auf Anfrage zugesendet werden: Ansprechpartnerin Helena Reingen, Telefonnummer 03671/45 83 829; Bestellungen bitte mit Namen und Adresse auf den Anrufbeantworter sprechen. (red)

All rights and copyright belongs to author:
Themes
ICO