Germany

RVR und Stadt: Verstärkte Kontrollen am Heidesee

Auch in diesem Jahr gilt es dabei wieder, die Bürger auf das schützenswerte Biotop und FFH-Naturschutzgebiet hinzuweisen und zu sensibilisieren sowie bei Verstößen gegen die geltenden Verbote Verwarn- und Bußgelder auszusprechen.

„Die vorhandenen Regeln und ihre Einhaltung stellen für das Gebiet ein wichtiges Fundament für den Erhalt dar“, heißt es in der städtischen Mitteilung.

Zu beachten seien unter anderem das Badeverbot, die Anleinpflicht für Hunde sowie die alleinige Nutzung des Rundwanderweges. Auch die Beschädigung von Bäumen, Sträuchern und Pflanzen, das Stören von wildlebenden Tieren, das Hinterlassen von Abfällen und das Entzünden von Feuer, wozu auch Zigaretten und Shishas zählen, seien ordnungswidrig.

Das Naturschutzgebiet Heidesee in der Kirchheller Heide ist ein bedeutsamer Lebensraum für schützenswerte Pflanzen und Tiere. Von landesweiter Bedeutung sind die vorkommenden Armleuchteralgenbestände im ehemaligen Kies-Abgrabungs-Komplex. Dabei ist der Heidesee nicht nur für viele Arten ein wichtiger Lebensraum, sondern auch für den Menschen ein beliebtes Ausflugsziel und wichtiges Naherholungsgebiet.

Football news:

Bei Manchester United glaubt man, dass Pogba seinen Vertrag kaum verlängern wird. Manchester United-Mittelfeldspieler Paul Pogba kann den Klub also verlassen. Nach ESPN-Informationen gilt der Manchester-Klub als unwahrscheinlich, dass der Franzose seinen Vertrag verlängern wird. Es wird öffentlich berichtet, dass die Verhandlungen über einen neuen Deal weitergehen, aber die Realität ist, dass United ihn bereits in diesem Sommer freilassen wird, wenn PSG einen Versuch unternimmt, einen Spieler zu unterschreiben. Der aktuelle Vertrag läuft im Sommer 2022 aus, und schon ab Januar kann Pogba offiziell mit anderen Klubs in eigener Sache verhandeln
Ramos wird den französischen Supercup wegen einer Muskelverletzung am Fuß verpassen
Roberto Carlos über Messi: Er brauchte den America ' s Cup - Titel, die Trophäe. Ich freue mich für einen Freund und Kollegen
Der ehemalige Stürmer von Man City und Monaco Jovetic wechselte zu Hertha-Stürmer Stevan Jovetic hat einen neuen Verein gefunden. Der 31 Jahre alte Stürmer aus Montenegro hat bei Hertha einen Vertrag unterschrieben. Der Fußballer wechselte zum Berliner Team auf freiem Fuß. Sein bisheriger Verein war der AS Monaco
Allegri über das Interesse von Real Madrid: Ich danke Perez, aber ich habe Juve aus Liebe zum Verein gewählt
Koeman mag Bayern-Verteidiger Hernandez. Barcelona hält einen Transfer für unumgänglich, Bayern-Verteidiger Luca Hernandez hat beim FC Barcelona Aufmerksamkeit erregt
Liverpools Ex-Verteidiger Sako wechselt nach Montpellier