Germany

Trotz Großfahndung: Mann berührt Mädchen (14) unsittlich – und entkommt

Eimsbüttel -

Ein erst 14 Jahre altes Mädchen ist am Dienstag am Eimsbütteler Marktplatz in Hamburg von einem Mann „unsittlich“ berührt worden – der Täter konnte entkommen.

Laut Polizei war das Mädchen gegen 17 Uhr auf dem Nachhauseweg, als der Mann angelaufen kam und sie völlig unvermittelt berührte. „Anschließend soll er in Richtung Fruchtallee geflüchtet sein“, teilte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag mit. Der Mann wird so beschrieben: etwa 1,70 Meter groß, 30 bis 40 Jahre alt, schlanke, sportliche Figur, dunkler Vollbart, schwarze Wollmütze, Brille.

Hamburg: Mann berührt Mädchen (14) unsittlich – und entkommt

Die Mutter des Mädchens verständigte kurze Zeit später die Polizei. Eine Großfahndung mit zehn Streifenwagen blieb aber ohne Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren: Bei Einsatz in Hamburg: Verbrannte Leiche in Wohnung entdeckt

Beamte der Fachdienststelle für Sexualdelikte (LKA 42) haben die Ermittlungen in dem Fall übernommen. Hinweise: Tel. 428 65 6789. (dg)

Football news:

Ole-Gunnar sulscher: Cavanis Bewegung ist beeindruckend, jeder sollte lernen. Manchester United-Trainer Ole-Gunnar sulscher hat sich über Stürmer Edinson Cavani geäußert
Lazio will von Juventus Turin ausgeliehen werden. Verteidiger spielt für Rennes ab Oktober kann Juventus-Verteidiger Daniele Rugani, der für Rennes spielt, die Mannschaft im Winter wechseln. Wie Fußball Italia unter Berufung auf Sportitalia berichtet, sind die Leihgaben des 26-jährigen Italieners an Lazio Rom und Parma Interessiert. Sie haben sich bereits an die Turiner gewandt
Barcelona will Umtiti leihen
Bernard Silva: Manchester City spielt in letzter Zeit sehr gut. Wir sind in allen Linien gut
Die Spieler von Real Madrid haben zidane beim ersten Training nach dem Abstieg aus dem Pokal überrascht
Leicester - Mittelfeldspieler Christian Eriksen kann Inter Mailand verlassen
Real Madrid könnte anstelle von zidane Gallardo von River Plate (ESPN Argentina) einladen