Germany
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Verschwörungstheoretiker Oliver Janich festgenommen

„In den Jahren 2020 und 2021 beleidigte der Angeklagte – in beiden Fällen öffentlich per Telegram – andere, richtete hochkarätige Persönlichkeiten hin und organisierte Mitglieder der Organisation von Bund und Ländern Landesregierungen der damaligen Bundesrepublik Deutschland“, schreibt der Sprecher auf Anfrage. Der Spiegel berichtete, dass auch philippinische Behörden wegen möglicher Verbrechen gegen Janich ermittelten.

Unter deutschen Verschwörungsideologen, "Querdenkern" und QAnon-Anhängern gilt Janich als einflussreicher Influencer. Allein auf Telegram folgen 150.000 Abonnenten seiner Ankündigung. Der Bayerische Verfassungsschutz stuft ihn als Rechtsextremisten ein. Immer wieder forderte er Militärtribunale und Hinrichtungen für seine politischen Gegner und Vertreter des deutschen Staates. Das Center for Monitoring, Analysis and Strategy (CeMAS) hat Dutzende von Fällen dokumentiert.

Ausgewählte externe Inhalte
Twitter

Zustimmung erforderlich. Diesen (und alle anderen Twitter-Inhalte auf t-online.de) können Sie auch mit einem Klick einsehen und wieder deaktivieren.

Verschwörungsdenker Ein Freund von Oliver Fresh stellte am Nachmittag einen anonymen Zeugen in einem Videointerview auf Gettr vor. Er berichtete von Polizeieinsätzen dutzender bewaffneter Sicherheitskräfte. T-online hat noch kein Rechtshilfeersuchen von deutschen Behörden, der Polizei auf den Philippinen und eine offizielle Bestätigung der Festnahme von Janich erhalten.