Liechtenstein
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

FBP Ruggell präsentiert Kandidaten-Team

Heinz Biedermann, Carmen Reutegger, Katharina Marxer, Vorsteherkandidat Christian Öhri, Tamara Geistor, Fabian Haltinner und Christian Büchel (v.l.n.r.). (Foto: ZVG)

Am Mittwoch, 7. Dezember fand im  Ruggeller Gemeindesaal die Nomination der sechs Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten der FBP Ruggell statt. Sie stellten sich vor und präsentierten gemeinsam mit Vorsteherkandidat Christian Öhri ihre Ziele für die Gemeinde Ruggell. 

In den letzten acht Jahren geschah viel in Ruggell, wie Vorsteherin Maria Kaiser-Eberle in ihrem kurzen Rückblick erkennen liess. Durch gute und wertschätzende Gespräche gelang vieles und diese Offenheit möchte sie ihrem Nachfolger auch mitgeben: «Die vielen Kontakte und Gespräche mit den Einwohnern schätze ich sehr und sind mein persönliches Highlight in den letzten Jahren. Nur gemeinsam und mit dieser Offenheit gegenüber allen war es möglich, so viele Projekte in sehr kurzer Zeit erfolgreich umzusetzen.»

Vorsteherkandidat Christian Öhri, dessen Nomination bereits Anfang Juni stattfand, will die laufenden Projekte erfolgreich weiterführen. 

Mit der Neugestaltung des Finanzausgleichs besteht die Chance, dass Ruggell den Gemeindesteuerzuschlag reduzieren kann. Der Gemeinde stehen in Zukunft grosse sowie finanzintensive Investitionsvorhaben bevor. Vor dem Hintergrund der aktuellen Wirtschaftslage ist für ihn die Familien- und Sozialpolitik für alle Generationen eines der zentralen Themen der nächsten Jahre. 

Die Gemeinderatskandidaten aus Ruggell sind Heinz Biedermann, Katharina Marxer, Carmen Reutegger, Fabian Haltinner,  Tamara Geistor und Christian Büchel. 

Mit diesem starken und vielseitigen Team will Christian Öhri für das Gesamtwohl der Gemeinde Ruggell «metanand apacka». Die Nomination erfolgte einstimmig. In seinen Schlussworten überbrachten Regierungsrat Manuel Frick wie auch Parteipräsident Rainer Gopp dem Vorsteherkandidaten Christian Öhri wie auch seinem  Kandidaten-Team wertschätzende Dankesworte sowie die besten Glückwünsche für die bevorstehenden Gemeindewahlen 2023.