Luxembourg
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Facebook schafft News-Bereich in Europa ab

Meta

Facebook wird im Dezember den News-Bereich in Europa abschaffen. Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Teil der App, der gesondert aufgerufen werden muss.

Facebook wird im Dezember den News-Bereich in Europa abschaffen. Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Teil der Facebook-App, der gesondert aufgerufen werden muss. Medienunternehmen könnten aber weiterhin auf ihren eigenen Facebook-Seiten oder Profilen Links zu Beiträgen auf ihren Websites veröffentlichen, betonte der Mutterkonzern Meta am Dienstag. „Wir wissen, dass die Leute nicht wegen News und politischer Inhalte zu Facebook kommen“, hieß es in einem Blogeintrag. Aktuelle Nachrichten machten weniger als drei Prozent der Inhalte aus, die sich Nutzer auf der Plattform anschauten.

Lesen Sie auch:

Härtere Regeln für Facebook, Tiktok und Co. in der EU

Facebook News war in den USA 2019 gestartet worden. Dem Schritt gingen Debatten über die Auswirkungen von Online-Plattformen auf das Geschäft der Medienbranche voraus. Nach dem nun angekündigten Aus in Deutschland, Großbritannien und Frankreich wird der Bereich nur noch in den USA und Australien verfügbar sein. Meta setzt bei Facebook schon seit einiger Zeit den Fokus stärker auf Kontakte zu Freunden und Familie sowie Kurzvideos in Konkurrenz mit der populären App Tiktok.