Luxembourg
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

P+R Cloche d'Or öffnet im Herbst

Mit leichter Verspätung

Das Parkhaus mit 2.000 Parkplätzen befindet sich direkt neben dem nationalen Fußballstadion.

Noch laufen die letzte Arbeiten am Parkhaus.

Noch laufen die letzte Arbeiten am Parkhaus. Foto: Christophe Olinger

Neben dem Stade de Luxembourg in Cloche d'Or wird bald ein neues P+R öffnen. Die Einweihung ist für Anfang Oktober geplant, teilt das Mobilitätsministerium auf LW-Nachfrage mit. Damit stehen weitere 2.000 Parkplätze zur Verfügung. Dazu kommen 50 Aufladestationen für Elektroautos. Das provisorische Parkareal mit 600 Parkmöglichkeiten nahe dem Stadium wird somit hinfällig.

Das P+R hätte eigentlich Mitte 2023 öffnen sollen. Das Mobilitätsministerium nennt zwei Gründe für die Verspätung. Durch die öffentliche Ausschreibung und die Tatsache, dass das Los zwischen sechs Bewerbern zur Umsetzung des Projekts entschieden hat, sei das Risiko höher, dass Termine nicht eingehalten würden. „Außerdem sind die Arbeiten anfangs voll in die Pandemiezeit gefallen, welche durch Lieferengpässe gekennzeichnet war“, heißt es vom Mobilitätsministerium. Die Planung des Parkhauses übernahm Beng Architectes Associés.

Lesen Sie auch:

Welche Großbaustellen in Luxemburg werden dieses Jahr fertig?