Germany

1:1 gegen Lazio: BVB im Achtelfinale, aber Haaland fehlt lange verletzt

Dortmund -

Borussia Dortmund steht vorzeitig im Achtelfinale der Champions League

Borussia Dortmund: Erling Haaland fällt bis Januar aus

Die Schwarz-Gelben dominierten die Partie, mussten aber durch einen strittigen Elfmeter für Lazio den Ausgleich hinnehmen. Trotzdem ist die Mannschaft von Lucien Favre schon vor dem Gruppenfinale nicht mehr von einem der ersten beiden Plätze zu verdrängen.

Raphael Guerreiro (44.) brachte den BVB in Führung, dem ehemaligen Dortmunder Ciro Immobile (67., Foulelfmeter) gelang der Ausgleich. Beim BVB fehlte Torjäger Erling Haaland. Der Norweger wird aufgrund eines Muskelfaserrisses in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen. Abwehrchef Mats Hummels musste in der Schlussphase verletzt vom Feld.

Am kommenden Dienstag (18.55 Uhr) geht es für Dortmund zum Abschluss der Gruppenphase nach Russland zu Zenit St. Petersburg. (sid)

Football news:

Rogers über das Unentschieden gegen Everton: Pech, dass Leicester kein zweites Tor erzielte
Ancelotti über das 1:1 gegen Leicester: Ich kann mich nicht erinnern, dass Hames zuvor von rechts getroffen hat
Andrea Pirlo: In meiner 1.Saison bei Juve waren wir hinter Milan zurück, haben aber den Titel geholt. Unser Ziel war es, in die nächste Runde zu kommen, und wir haben erfolgreich mit einer Mannschaft gespielt, die in dieser Saison in der Meisterschaft erfolgreich ist. Wir hatten es dank der anfangs richtigen Einstellung leichter zu spielen
Der Schiedsrichter hatte sich zweimal geirrt. De Gea drängte, und bei unserem abgebrochenen Tor gab es kein Foul. Sulscher über Sheffield Wednesday: Wir hatten immer Ballbesitz, aber wenn man zwei offensive Tore kassiert, ist es immer schwierig. Wir haben nicht genug gefährliche Momente geschaffen, um genug Tore zu erzielen
Wir haben nicht gut genug gespielt, wir haben nicht auf dem Niveau gespielt, auf dem wir in den letzten Wochen agiert haben. Wir haben dem Gegner zwei Tore beschert
Wilder über die Eintracht: Ich will nicht über den Beginn einer unglaublichen Rettung sprechen. Wir wollen einfach zeigen, was wir wert sind
Ronald Kouman: Barcelona in einem schwierigen Monat mit einer Fülle von Abfahrten hat Charakter gezeigt und hat seine Siege verdient