Germany

Am Ulmer Hauptbahnhof - Männer prügeln auf Fahrgäste und Polizisten ein

Die Täter attackierten drei Polizisten und zwei Fahrgäste
Die Täter attackierten drei Polizisten und zwei Fahrgäste

Erst telefonierten sie lautstark, dann schlugen sie auf Polizisten und Mitreisende ein. Prügel-Attacke am Ulmer Hauptbahnhof!

Mitreisende sprachen die zwei jungen Männer (18 und 20 Jahre alt) am Montagnachmittag gegen 16.15 Uhr im Regionalzug zwischen Blaubeuren und Ulm an, weil sie sich durch deren Telefonate gestört fühlten. Doch statt darauf einzugehen, reagierten sie aggressiv und schlugen zwei Fahrgästen ins Gesicht. Die Opfer erlitten mehrere Hämatome im Gesicht sowie Kratzer und Schürfwunden.

Am Bahnsteig des Ulmer Hauptbahnhofs warteten schon mehrere Bundes- und Landespolizisten auf die Schläger. Die Männer griffen die Beamten sofort an. Der 18-Jährige (professioneller Kampfsportler) und seine Begleitung konnten erst durch Polizeihunde, Pfefferspray und Schlagstöcke unter Kontrolle gebracht und vorläufig festgenommen werden.

Drei Polizisten wurden leicht verletzt, zwei von ihnen sind vorläufig nicht mehr dienstfähig. Die beiden polizeibekannten Männer, beides Afghanen, erlitten Augenreizungen und Hämatome. Sie kamen später wieder frei.

Mehrere Menschen wurden Zeuge der Attacke und filmten sie. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711 870 350 zu melden und gegebenenfalls ihre Filmaufnahmen für die Ermittlungen der Bundespolizei zur Verfügung zu stellen.

Football news:

Prokhorov hat Informationen über den Wunsch widerlegt, Manchester United zu kaufen
Thiago verabschiedete sich von den Bayern: das ist die schwierigste Entscheidung meiner Karriere. Ich brauche neue Herausforderungen
Bale und Regilon werden heute nach London Fliegen, um die Transfers zu Tottenham abzuschließen
Wir haben in der Bundesliga einen Verein gefunden, der die Bayern daran hindert, Meister zu werden. Genauer gesagt: die Spieler aus Dortmund und Leipzig, das Management aus Gladbach, der Sponsor aus Hertha BSC. Der FC Bayern ist der beste Klub Europas, er wird von einem kompetenten Trainer betreut, er ist gut besetzt und hat sich im Sommer auch von Leroy Sané verstärkt. Jetzt gibt es in der deutschen Meisterschaft einfach keinen Verein, der dem Rekordmeister gleichkommt. Ein solches Monster zu verhindern, zum 9.Mal in Folge die Bundesliga zu gewinnen, kann man nur gemeinsam versuchen. Wir haben das beste aus den anderen Mannschaften der Liga genommen und für die Münchner einen Gegner nach Status zusammengestellt
Brunou ist nach Ansicht der Fans der beste Spieler der Saison bei Manchester United. Er kam im Januar
In der Europa League spielte das Team mit dem Sponsor Accelerator. Und das ist nur eines der 15 Logos auf dem Trikot
Pochettino über die Worte über Barça und die Farm: Ich habe mit Ironie gesprochen und bin wohl zu weit gegangen. Der Ehemalige Tottenham-Trainer Mauricio Pochettino hat Informationen über Gespräche mit dem FC Barcelona dementiert und auch seine äußerungen über blaugran kommentiert. 2018 erklärte Pochettino, er gehe lieber auf einen Bauernhof in Argentinien, als Barca zu trainieren