Germany

Auch im Kreis Frankenberg: Fußball zwei Wochen in Pause

Im Fußball gehen für zwei Wochen die Lichter aus: Wegen der Coronakrise legt auch der Fußballkreis Frankenberg ab 24. Oktober eine zweiwöchige Pause ein.

Eine zweiwöchige Pause, vom 24. Oktober bis zum 8. November, legt auch der Fußballkreis Frankenberg wegen der steigenden Coronazahlen ein. In dieser Zeit wird der Fußball-Spielbetrieb eingestellt.

Frankenberg - In der Kreisoberliga und den Kreisligen A, B und C wird bis mindestens 8. November kein Fußball gespielt. Das hatte der Marburger Kreisfußballwart Peter Schmidt am späten Freitagabend auch für Frankenberg mitgeteilt.

Von diesem Samstag (24. Oktober) an und vorerst bis zum 8. November finden in den Fußballkreisen Marburg, Biedenkopf, Dillenburg, Wetzlar und Frankenberg keine Spiele statt – betroffen sind alle Kreisligen sowie die Kreisoberligen Nord und West der Region Gießen/Marburg, ebenso Spielklassen bei den Frauen, Junioren und Juniorinnen.

„Mehr Aktuelles wird es nach der Verbandsvorstandssitzung an diesem Samstag geben“, teilte auch Frankenbergs Kreisfußballwart Jürgen Schicke am Freitag mit.

Ob in Gruppenliga und Verbandsliga gespielt wird, ist am Freitagabend noch nicht entschieden worden. Der Regionalbeauftragte Gießen/Marburg, Jörg Wolf, werde sich an diesem Samstag mit den Vereinen „in Verbindung setzen, um die weiteren Schritte abzusprechen“, hieß es in der E-Mail Schmidts.

Außerdem gab Kreisjugendwart Rudolf Matter bekannt, dass an diesem Wochenende alle Juniorenspiele auf Kreisebene abgesetzt werden und darüber hinaus die Spiele der F- und G-Junioren für dieses Jahr komplett abgesetzt werden. frg/had

Football news:

Atletico gewann das sechste Spiel in Folge in La Liga, eine Win - Win-Serie-25 Spiele
Jordan Henderson: ich würde lieber ohne VAR spielen. Die Reds haben den Sieg in der Nachspielzeit verpasst, nachdem der eingewechselte Pascal gross einen Elfmeter für den Treffer von Merseyside-Verteidiger Andrew Robertson auf den Fuß von Stürmer Danny Welbeck verwandelt hatte. Zwei weitere Tore wurden wegen abseits abgebrochen
Antonio Conte: die Leute warten nicht darauf, das negative bei Inter Mailand auszuspucken. Wir versuchen immer unser bestes, wir legen immer 100% ab. Die Hauptsache ist, dass die T-Shirts nach dem Spiel dann durchnässt werden
Simeone will Soler bei Atlético Unterschreiben. Der Mittelfeldspieler des FC Valencia, Carlos Soler, kann die Mannschaft im November mit 3 Toren von Real Madrid vom Elfmeterpunkt aus wechseln. Wie die As berichtet, ist Atletico-Trainer Diego Simeone an der Unterzeichnung des Spielers Interessiert. Er glaubt, dass der Spanier perfekt zu Madrids Klub passt
Ferrand Torres erzielte zum ersten mal für Manchester City im APL. In der 66.Minute erzielte der eingewechselte Ferrand Torres nach seinem Wechsel vom FC Valencia im Sommer seinen ersten Treffer in der englischen Meisterschaft
Marez machte zum ersten mal seit 2015 einen hattrick. Der FC Manchester City erzielte drei Tore von fünf - auf dem Konto des eingewechselten Riyad Marez. Der Algerische Mittelfeldspieler erzielte einen hattrick zum ersten mal seit dem 5.Dezember 2015, als er, spielte für Leicester
Klopp-Sender APL über Milners Verletzung: so eine überraschung. Gratuliere. Am Mittwoch und dann am Samstag um 12.30 Uhr-sehr gefährlich für die Spieler