Germany

Betrunkener auf Irrwegen: Polizei dankt hilfsbereiten Teenagern

Apollensdorf/Coswig -

Sehr hilfsbereite Bürger durften die Polizeibeamten am Sonntagmorgen kennenlernen. Um 2 Uhr rief eine 18-jährige Wittenbergerin im Polizeirevier Wittenberg an und teilte mit, dass sie mit ihren Begleitpersonen  eine augenscheinlich betrunkene Person in Apollensdorf liegend feststellte.

Neben ihm lag sein Fahrrad. Sie fragten den jungen Mann, wo er wohne. Dies sollte Coswig sein. Also fuhren sie ihn nach Coswig, wo er dann mitteilte, in Wittenberg zu wohnen.

Da die jungen Leute nun etwas ratlos waren, riefen sie die Polizei. Schließlich konnte die Adresse ausfindig gemacht werden und die 18-Jährige fuhr mit ihren Begleitern dann den jungen Mann zur Wohnanschrift, wo er wohlauf abgeliefert werden konnte.

Das Fahrrad stellten sie auch gesichert ab. Die Polizei bedankt sich für die Hilfsbereitschaft der jungen Leute. (mz/red)

Football news:

Van Dijk ist der beste Innenverteidiger von 2020, Trent ist rechts, Robertson ist Links (ESPN)
Massimiliano Allegri: Ronaldo ist ein Topspieler in Sachen Mentalität. Er hat jedes Jahr ein neues Ziel
Borussia Dortmund präsentiert eine Kollektion mit SpongeBob Im Rahmen eines Nickelodeon-Deals
Woodward über Manchester United und die Trophäen: es gibt viel Arbeit vor Uns, um die Stabilität zu erreichen, die dafür notwendig ist
Neuer ist der beste Torhüter von 2020, Alisson 2., Cloud 3. (ESPN)
Liverpool Interessiert sich für den 21-jährigen Leipziger Abwehrspieler Konaté, der FC Liverpool will die abwehrlinie stärken. Die Merseburger Interessieren sich für den Verteidiger von RB Leipzig, Ibrahima konate, berichtet Bild-Reporter Christian Falk. Auch die roten halten Interesse an DAIO Upamecano, den Leipzig auf 40 Millionen Euro schätzt. Der 21-jährige konate, dessen Vertrag 2023 ausläuft, absolvierte in dieser Bundesliga-Saison vier Spiele. Die Statistik des Franzosen-hier
Niko Kovac: ich Freue mich auf Golovins Rückkehr. Aber vielleicht ist es besser, noch ein bis zwei Wochen zu warten. Monaco-Trainer Niko Kovac hat sich nach seiner Verletzung über die Rückkehr von Innenverteidiger Alexander Golowin geäußert