Germany

Biathlon heute im Liveticker: Bestätigt das deutsche Team den guten Eindruck vom Saisonstart?

Der Weltcup 2020/21 im Biathlon wird am Donnerstag mit zwei Sprintrennen in Kontiolahti fortgesetzt. Die Herren starten um 13:30 Uhr, die Damen um 16:30 Uhr. chiemgau24.de ist heute im Liveticker mit dabei.

Kontiolahti - Nach einer kurzen Pause geht es schon weiter im Weltcup 2020/21 im Biathlon. Am Donnerstag stehen im finnischen Kontiolahti zwei Sprintrennen auf dem Programm, dabei haben die deutschen Biathleten einige heiße Eisen im Feuer. Die Herren starten um 13:30 Uhr, die Damen um 16:30 Uhr. chiemgau24.de ist heuteLiveticker mit dabei.

Der Saisonauftakt am vergangenen Wochenende in Kontiolahti endete mit zwei Sprintrennen, der zweite Weltcup in der Biathlon-Saison 2020/21 wird ebenfalls in Kontiolahti ausgetragen und wieder stehen dabei zwei Sprintrennen auf dem Programm.

Biathlon heute im Liveticker: Johannes Thingnes Boe geht als klarer Favorit ins Rennen

Die Biathlon-Herren eröffnen den zweiten Weltcup in Kontiolahti, der aufgrund der Corona-Pandemie nicht im schwedischen Östersund ausgetragen wird, am Donnerstag mit einem Sprint über 10 Kilometer. Zwei Mal geht es dabei an den Schießstand, jeder Fehler wird mit einer Strafrunde von 150 Metern Länge sanktioniert. Biathlon: Alle Termine und Ergebnisse zum zweiten Weltcup in Kontiolahti

Die Favoritenrolle für den zweiten Sprint im Weltcup-Kalender 2020/21 ist schnell geklärt. Beim Rennen am Sonntag dominierte Johannes Thingnes Boe aus Norwegen das Feld nach Belieben und siegte mit knapp 45 Sekunden Vorsprung vor den Schweden Sebastian Samuelsson und Martin Ponsiluoma. Boe führt vor dem Weltcup in Kontiolahti die Gesamtwertung bei den Herren an.

Aus deutscher Sicht wussten in erster Linie Arnd Peiffer und Erik Lesser zu überzeugen. Peiffer knackte mit seinem siebten Platz die WM-Norm, Lesser bestätigte sein gutes Ergebnis aus dem Einzel mit einem neunten Platz.

Für den Deutschen Skiverband sind neben Peiffer und Lesser vier weitere Athleten am Start. Johannes Kühn, Lucas Fratzscher, Benedikt Doll und Roman Rees sind für das Rennen gemeldet. Hier geht es zur kompletten Startliste

Biathlon in Kontiolahti: So sehen Sie den zweiten Weltcup in Finnland live im TV, Livestream und Liveticker

Auch bei den deutschen Damen sind sechs Athletinnen gemeldet, um 16:30 Uhr bestreiten sie den zweiten Sprint der Saison 2020/21. 7,5 Kilometer sind zu laufen, zwei Mal geht es an den Schießstand. Jeder Fehler hat eine Strafrunde von 150 Metern zur Folge. Denise Herrmann, Franziska Preuß, Vanessa Hinz, Maren Hammerschmidt, Janina Hettich und Sophia Schneider wollen dann das Ergebnis des ersten Sprints verbessern.

Hammerschmidt überzeugte mit dem neunten Platz, der ihr die vorzeitige WM-Norm sicherte. Um an der WM in Pokljuka teilzunehmen, muss ein Athlet ein Ergebnis unter den besten Acht oder deren zwei unter den Top 15 erzielen.

Biathlon im Liveticker: Preuß und Herrmann mit Nachholbedarf am Schießstand

Anwärterin auf die vorderen Plätze war im deutschen Team ursprünglich Herrmann gewesen, die läuferisch gewohnt stark war, stehend aber drei Fehler schoss und damit auf dem 38. Platz landete. Ähnlich erging es Preuß, die in der Loipe einen sehr guten Eindruck hinterließ aber am Schießstand Probleme hatte.

Vanessa Hinz und Janina Hettich suchen noch nach der Abstimmung in beiden Teildisziplinen, die junge Sophia Schneider bestreitet am Donnerstag erst ihr zweites Weltcup-Rennen und steht noch unter Welpenschutz. Die Startliste zum Sprint der Damen gibt es hier

Aus internationaler Sicht geht die Siegerin des ersten Sprints auch am Donnerstag wieder als Top-Anwärterin auf das Podium an den Start. Hanna Öberg aus Schweden siegte nach einer fehlerfreien Vorstellung und sicherte sich auch die Führung im Gesamtweltcup der Damen.

Neben Öberg muss man auch die Norwegerinnen Marte Olsbu Roieseland und Karoline Offigstad Knotten auf der Rechnung haben. Beide überzeugten am Sonntag und wollen das am Donnerstag bestätigen.

Beginn der Wettkämpfe am Donnerstag ist um 13:30 Uhr, chiemgau24.de ist bei allen Rennen der Biathlon-Saison 2020/21 im Liveticker mit dabei.

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf

Football news:

Karawajew über Eredivisie: die Fans sind an Tore gewöhnt. Auch wenn die Mannschaft 2:3 verlor, freuen Sie sich, Dass die Mannschaft von Trainer Wjatscheslaw karavajew, der früher für Vitesse spielte, über die niederländischen Fans spricht
Mourinho über Lampards Rücktritt: der Fußball ist Brutal, vor allem Modern
Jacko lehnte West Ham ab. Der Stürmer will sich im Winter von Roma trennen
AC Mailand will im Sommer gegen Porto Otavio Unterschreiben, der am Ende der Saison als freier Mittelfeldspieler zum FC Porto wechseln kann. Die Rossoneri verhandeln mit dem Agenten des 25-jährigen Brasilianers
Manchester United kann Lingard an West Ham leihen
Mourinho über den Doppelpack von ndombel: er ist sehr kreativ. Wenn das Spiel in die Verlängerung gegangen wäre, wäre es für beide Teams schlecht gewesen. In der zweiten Halbzeit haben wir das Spiel gestärkt und ein Tor geschossen, das uns in die nächste Runde geführt hat
Atalanta und Sevilla haben sich auf einen Transfer von Gomez geeinigt. Mittelfeldspieler Alejandro Gomez wechselt am Dienstag nach Spanien zum FC Sevilla, sagt der Journalist Fabrizio Romano