Germany
This article was added by the user . TheWorldNews is not responsible for the content of the platform.

Biathlon heute im Liveticker: Fortsetzung in Östersund - Fokus auf Preuß und Nawrath

Biathlon: Franziska Preuß auf der Strecke in Östersund.

Der Weltcup 2021/22 wird am Donnerstag mit zwei Sprints in Östersund fortgesetzt. Dabei ruhen die deutschen Hoffnungen auf Franziska Preuß und Philipp Nawrath. chiemgau24.de ist heute im Liveticker mit dabei.

Östersund - Der Weltcup 2021/22 im Biathlon macht erneut Station im schwedischen Östersund. Der zweite Weltcup der neuen Saison beginnt am Donnerstag mit zwei Sprintschiemgau24.de ist heute im Liveticker mit dabei.

Am vergangenen Sonntag endete der erste Weltcup der Biathlon-Saison 2021/22 mit einem Sprint. Der zweite Weltcup wird mit einem Sprint eröffnet, den Anfang machen am Donnerstag zunächst die Damen.

Biathlon heute im Liveticker: Fokus auf dem Laufen, Preuß in guter Form

Dann gehen heute sechs deutsche Athletinnen in den zweiten Sprint des Weltcups 2021/22 im Biathlon. Wieder wird in Östersund gelaufen, wieder ruhen die deutschen Hoffnungen in erster Linie auf Franziska Preuß.

Über 7,5 Kilometer bei zwei Schießeinheiten liegt der Fokus auf der läuferischen Leistung. Preuß zeigte sich in den ersten beiden Rennen in Östersund in der Loipe in guter Verfassung, wurde im Sprint am Sonntag Siebte und hat auch am Donnerstag gute Optionen auf einen Platz unter den besten Zehn.

Biathlon: Alle Infos zum zweiten Weltcup in Östersund

Biathlon im Liveticker: Herrmann muss sich in der Loipe steigern

Denise Herrmann glänzte zwar mit einem Podest im ersten Rennen der neuen Saison im Biathlon, hatte läuferisch aber noch Defizite.

Biathlon in Östersund: Alle Termine und Ergebnisse zum zweiten Weltcup
Lesen Sie auch: Biathlon-Weltcup 2021/22 - Alle Termine im Überblick

Dies galt auch für Janina Hettich, Vanessa Hinz, Vanessa Voigt und Anna Weidel, die den zweiten Weltcup für das deutsche Damen-Team in Angriff nehmen.

Der Sprint am Donnerstag ist von doppelter Bedeutung. Die Ergebnisse des Sprints sind die Grundlage für den Verfolger, der am Samstag gelaufen wird.

Top-Favoritinnen auf den Sieg sind die Schwedinnen Hanna und Elvira Öberg, die Norwegerinnen Marte Olsbu Roeiseland und Tiril Eckhoff und die Französinnen Anais Chevalier-Bouchet und Justine Braisaz-Bouchet. Hier geht es zur Startliste

Biathlon im Liveticker: Nawrath mit großem Selbstvertrauen

Bei den Herren ruhen die deutschen Hoffnungen auf Philipp Nawrath. Am Sonntag schoss der 28-Jährige fehlerfrei und legte die neuntbeste Laufzeit in den Schnee von Östersund.

Auch Benedikt Doll und Philipp Horn zeigten eine ordentliche Vorstellung. Erik Lesser und Roman Rees müssen sich am Schießstand steigern, wenn sie beim Sprint über 10 Kilometer bei zwei Schießeinheiten konkurrenzfähig sein wollen.

Johannes Kühn rückt für Justus Strelow in die Mannschaft und muss sich gleich im ersten Rennen für weitere Einsätze im Biathlon-Weltcup empfehlen. Auch für die erste Staffel der neuen Saison, die am Samstag stattfindet, müssen die DSV-Herren ein entsprechendes Bild abgeben, wenn sie nominiert werden wollen.

Biathlon: Die Gesamtwertung und die Einzelwertungen bei den Herren
Biathlon: Die Gesamtwertung und die Einzelwertungen bei den Damen

Sebastian Samuelsson aus Schweden geht als Topfavorit ins Rennen, auch die Norweger Johannes Thingnes Boe, Vetle Sjaastad Christiansen und Tarjei Boe muss man auf der Rechnung haben. Zudem haben die Franzosen Emilien Jacquelin und Simon Desthieux gute Aussichten aufs Podest. Hier geht es zur Startliste

Biathlon: So sehen Sie den zweiten Weltcup in Östersund live im TV, Liveticker und Livestream

chiemgau24.de ist bei allen Biathlon-Rennen in Östersund im Liveticker mit dabei.

Quelle: chiemgau24.de

*chiemgau24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

truf