logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Germany

*** BILDplus Inhalt *** Schüsse auf Igor K. - Wie viel kostet der Mafia-Boss den Steuerzahler?

Er wird in Hannover behandelt – und von der Polizei beschützt

Schüsse auf Igor K.: Was kostet der Schutz des Mafia-Bosses den Steuerzahler?

In der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) patrouillieren SEK-Beamte, kontrollieren Besucher. Grund: In der Klinik wird ein Mafia-Boss behandelt, der im Drogenkrieg in seiner Heimat Montenegro von Rivalen angeschossen und schwer verletzt wurde.

Jetzt muss Igor K. (35) – ebenso wie Mitarbeiter und Besucher der Klink – bewacht werden. Lesen Sie mit BILDplus, was der Polizeieinsatz den deutschen Steuerzahler vermutlich kostet.

Themes
ICO