Germany

Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Regensburg: Ergebnisse und Kandidaten

Die Stadt Regensburg ist nur ein kleiner Teil des Wahlkreises Regensburg für die Bundestagswahl 2021. Alle Kommunen im Wahlkreis finden Sie weiter unten.

Bei der Bundestagswahl 2021 treten im Wahlkreis Regensburg (233) folgende Direktkandidaten an. Der Wahlkreis umfasst die Stadt Regensburg und weite Teile des Landkreises.

Die Wahlergebnisse für Ihren Wahlkreis und Ihre Gemeinde finden Sie am Wahltag (26. September 2021) hier: Bundestagswahl in Bayern - alle Ergebnisse. Folgende Direktkandidaten treten im Wahlkreis Regensburg an.

Bundestagswahl 2021: Die Direktkandidaten im Wahlkreis Regensburg

  • CSU: Peter Aumer, Mitglied des Bundestags, Diplom-Betriebswirt (FH), Regenstauf
  • SPD: Carolin Wagner, Referatsleiterin, Lappersdorf
  • AfD: Dieter Arnold, Selbstständiger Unternehmer, Lappersdorf
  • FDP: Ulrich Lechte, Mitglied des Deutschen Bundestages, Regensburg
  • GRÜNE: Stefan Schmidt, Mitglied des Bundestags, Haupschullehrer, Regensburg
  • DIE LINKE: Eva-Maria Schreiber, Mitglied des Bundestags, Ethnologin, München
  • FREIE WÄHLER: Rainer-Michael Rößler, Rechtsanwalt, Regensburg
  • ÖDP: Robert Fischer, Selbstständiger Software-Entwickler, Regensburg
  • BP: Andreas Thomas Schambeck, Kfz-Mechanikermeister, Bad Abbach
  • Die PARTEI: Romy Freund, Chemikerin, Regensburg
  • dieBasis: Jörg Gerhard Brunschweiger, Diplomphysiker, Regensburg
  • LKR: Roland Heinrich Gruber, Versicherungskaufmann, Wald
  • Parteilos: Jakob Friedl, Künstler, Regensburg

Eine Liste aller in Bayern antretenden Parteien mit Spitzenkandidaten und einen Überblick über alle Wahlkreise, den Zuschnitt derselben und alle regionalen Ergebnisse am Wahltag finden Sie in unserer großen Übersicht zur Bundestagswahl 2021 in Bayern.

Bundestagswahl 2021 in Bayern: Hier informieren wir Sie kostenfrei, regelmäßig und immer aktuell

Die Bundestagswahl findet am 26. September 2021 statt. Dabei wählen Sie entweder am Wahltag vor Ort im Wahllokal ihrer Gemeinde oder vorab per Briefwahl per Erststimme einen der oben genannten Direktkandidaten und mit der Zweitstimme eine Partei.

Über die Bundestagswahl und alles was in Ihrer Stadt, Region und in ganz Bayern wichtig ist, informieren Sie die regelmäßigen und kostenfreien Newsletter unserer Bayernredaktion. Melden Sie sich jetzt an! Eine Übersicht über all unser regionalen und kostenfreien Angebote finden Sie hier. Unser brandneuer Regensburg-Newsletter informiert Sie rund um die anstehende Bundestagswahl über alle Entwicklungen und Ergebnisse aus der Weltkulturerbe-Stadt – und natürlich auch über alle anderen wichtigen Geschichten aus Regensburg.

Bundestagswahl im Wahlkreis Regensburg - diese Gemeinden gehören dazu

Zum Wahlkreis Regensburg gehören die kreisfreie Stadt Regensburg, der Landkreis Regensburg abgesehen von den Gemeinden: Brennberg, Wörth a.d.Donau, die im Wahlkreis 234 Schwandorf liegen. Hier alle Kommunen in alphabetischer Reihenfolge im Wahlkreis Regensburg:

Merkur.de zu Bundestagswahl in Bayern: Unsere brandneue Bayern-Berichterstattung

Bleiben Sie immer aktuell bei allen Themen zur Bundestagswahl in Bayern, den Wahlkampf und alle aktuellen News und Geschichten aus Bayern und nehmen Sie jetzt unsere brandneue Bayern-Home als Lesezeichen in Ihren Browser auf. Wir berichten immer aktuell aus unseren bekannten Merkur-Regionen in München und Oberbayern sowie aus unseren brandneuen Bayern-Ressorts: Nürnberg und Franken, Regensburg und Oberpfalz, Passau und Niederbayern und Augsburg und Schwaben.

Football news:

Agent Lukaku: Romelu hatte in der vergangenen Saison bei Manchester United Chelsea und Real im Kopf. Chelsea - Die Liebe seiner Kindheit
Siniša Mihajlovic: Osimchen ist ein analphabetischer Spieler im guten Sinne
Piqué ist ein schwuler Spieler, der ein Coming-out gemacht hat: Die Fußballwelt hinkt hinterher, und du hilfst uns, vorwärts zu kommen. Ich danke dir
Juventus angeboten zu unterzeichnen Витцеля Free Agent im Sommer
Vinicius wurde während eines Spiels mit Barça auf rassischem Boden beleidigt. La Liga wird die Staatsanwaltschaft informieren
Christopher Scheyer: Das war unglaublich, was die Spieler des Gegners angeht
Bei Barça sind Piqué, Alba und Busquets unzufrieden. Nach der Entlassung von Trainer Ronald Koeman könnte es beim FC Barcelona zu erheblichen Veränderungen kommen