Germany

BVB-Urlaub: Reus zeigt neues Tattoo - Brandt und Hummels mit Hut

Spanien, Italien und Griechenland sind die favorisierten Urlaubsziele der Profis von Borussia Dortmund während der Sommerpause. Noch bis zum 30. Juli können die BVB-Spieler entspannen, dann beginnt die Vorbereitung auf eine Hinrunde, die Mitte September mit der ersten Runde des DFB-Pokals beginnt und ein Mammutprogramm bereithält.

BVB-Kapitän Marco Reus präsentiert neues Tattoo

Kapitän Marco Reus, der nach seiner mehrmonatigen Verletzungspause zum Trainingsstart wieder voll belastbar sein soll, entspannt gemeinsam mit Ehefrau Scarlett, seiner Tochter und einigen Freunden auf Ibiza - und präsentierte dabei sein neues Tattoo am rechten Unterarm.

Die freien Tage im Süden genießen auch Mats Hummels (mit Ehefrau Cathy und Sohn Ludwig) sowie Julian Brandt (mit seinen Brüdern). Beide Borussen präsentierten sich dabei mit einem markanten Accessoire, um sich vor der Sonne zu schützen. Die beiden BVB-Neuzugänge der vergangenen Saison sind auf den Hut gekommen.

Video von BVB-Torjäger Haaland sorgt für Aufregung

Ganz anders Erling Haaland: Der 19-Jährige verbringt seinen Urlaub in seiner norwegischen Heimat und verbringt viel Zeit mit seinen Freunden. Viel Aufmerksamkeit erregte am Wochenende ein Video, das den BVB-Stürmer - mit dem Mitarbeiter einer Security-Firma diskutierend - vor einem Nachtclub in Stavanger zeigt. Doch alles halb so wild: Beim Sicherheitsdienst bestand lediglich die Sorge vor zu vielen Fotowünschen und zu viel Menschengedränge in Zeiten der Coronavirus-Pandemie.

Fotoübersicht - so verbringen die BVB-Spieler ihren Urlaub:

Football news:

Jordi Cruyff hat Donadoni an der Spitze des chinesischen Shenzhen abgelöst
Thiago über 8:2 gegen Barça: Bayern hat noch nichts gewonnen
Die Zukunft von Bartomeu in Barcelona wird der Vorstand nächste Woche besprechen
ZSKA Moskau ist bereit, 7 Millionen Euro für Verteidiger Fuchs anzubieten. International will 10 Millionen^.ZSKA Moskau will Innenverteidiger Bruno Fuchs, für den auch Monaco und Lille qualifiziert sind, erwerben
Goretzka über 8:2 gegen Barça: Das ist nur der erste von drei Schritten
Matteus über die Niederlage von Barça: es tut Weh zu sehen, was mit der Mannschaft passiert ist, die uns so viele Jahre inspiriert hat
Bartomeu traf sich diese Woche mit Pochettino. Er könnte das Netz bei Barça wechseln