logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Germany

BVG schickt selbstfahrenden Bus in Tegel auf die Straße

Berlin. Ein selbstfahrender Bus rollt am Tegeler Hafen in Berlin am heutigen Freitag zu seiner ersten offiziellen Betriebsfahrt los. Das computergesteuerte Fahrzeug ist laut Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) das erste seiner Art im öffentlichen Straßenverkehr der Hauptstadt. dpa

Der Bus fährt auf der 600 Meter langen Strecke vom U-Bahnhof Alt-Tegel zur Uferpromenade und zurück. Fahrgäste können kostenlos mitfahren.

Mit dem Pilotversuch soll bis Jahresende das automatisierte Fahren unter Realbedingungen erprobt werden. Außerdem sollen solche computergesteuerte Busse so den Berlinern nähergebracht werden. Der Bus fährt werktags von 7.30 Uhr bis 11.00 Uhr sowie von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr. An Wochenenden ist er von 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr unterwegs. Betreiber sind die Berliner Verkehrsbetriebe.

Projekt See-Meile Tegel

All rights and copyright belongs to author:
Themes
ICO