Germany

Co-Trainer des HSV: Bei Merlins Bart! Für Polzin geht ein Traum in Erfüllung

Der HSV hat ein neues Trainergespann. Während es für den neuen Chef, Daniel Thioune, das erste Abenteuer außerhalb von Osnabrück ist, kehrt sein Assistent Merlin Polzin in seine Heimatstadt zurück – und erfüllt sich einen Traum.

„Es ist ein Riesentraum irgendwann mal für den HSV oder St. Pauli zu arbeiten“, hatte der 29-Jährige noch im vergangenem September im Gespräch mit der MOPO offenbart. Und deutlich gemacht, welchem Klub in seiner Heimatstadt er die Daumen drückt: „Ich war erst Bayern-, dann HSV-Fan. Seitdem ich Hamburg verlassen habe, bin ich Fan beider Vereine.“

Das könnte Sie auch interessieren:Thioune will Abwehrkante aus Osnabrück

HSV-Co-Trainer Polzin ist ein echter Hamburger

„In Osnabrück ist in den letzten Jahren etwas gewachsen und dabei ist es mir immer wichtig gewesen, dass ich dafür nicht allein verantwortlich bin, sondern viele Personen mitgewirkt haben. Dazu zählt Merlin Polzin“, sagte Thioune und erklärte: „Ich durfte mit ihm gemeinsam etwas entwickeln und daher war es mein Wunsch, dass er mich zum HSV begleitet.“

Bericht: HSV-Trainerduo kostete über eine halbe Million

Diesem Wunsch erfüllten die HSV-Verantwortlichen ihrem neuen Coach. Und nebenbei Polzin einen Traum. Billig war das ganze nicht: wie die „NOZ“ berichtet, soll das neue Duo die Hamburger mehr als 500.000 Euro gekostet haben.

Football news:

In Rumänien ein besonderer Meister: alles wurde in einem Spiel entschieden, dessen Format 3 Stunden vor dem Abpfiff gewählt wurde
Danny Rose: Letzte Woche wurde ich von der Polizei angehalten: ist Das ein gestohlenes Auto? Wo hast du Sie her?. Und das passiert regelmäßig
Barcelona weigerte sich, für 60 Millionen Euro Trinkau zu verkaufen, den Braga für 31 Millionen Beim Klub gekauft hatte
Chelsea kämpft mit Everton für die Region. Real ist bereit, es zu verkaufen
Espanyol bat La Liga, den Abflug abzusagen. Die Katalanen sind seit dem fünften Spieltag in der Abstiegszone
Inter hat sich noch nicht für die Zukunft von Conte entschieden. Alles wird nach der Europa League entschieden
Haji trat als Trainer von Viitorul zurück