Germany

Corona in Leverkusen: Inzidenz steigt wieder leicht auf 35 - Soldaten verabschiedet

Corona in Leverkusen: Inzidenz steigt wieder leicht auf 35 - Soldaten verabschiedet

0611rob2a Verabschiedung Soldaten (002)

Die Soldatinnen und Soldaten werden verabschiedet.

Hinweis der Redaktion: Aufgrund von Übermittlungsverzögerungen und abweichenden Berechnungsintervallen können die vom Robert Koch-Institut gemeldeten Werte von denen der Behörden vor Ort abweichen.

Leverkusen -

Seit mehr als einem Jahr hat die Pandemie auch unsere Stadt im Griff. Wie gehen die Bürger mit der Situation um? Wie schnell wird geimpft? Wie ist die Infektionsentwicklung? Hier geben wir Antworten.

corona-test-zelt_RLE_Leverkusen11062021ALF_2554

Corona in Leverkusen: Gesundheitsdezernent wirbt für die App „ePassGo“

Das Programm erfasst bald Testergebnisse, Impfnachweise und Registrierungen.

LE_rheinflotte-training_(1)

Die Rheinflotte hat diese Woche das erste Mal trainiert.

LE_razzia_(1)

Wer steckt hinter dem Al-Zein-Clan? Der Schwerpunkt ist Sozialbetrug.

Anzeige

8

Biopharmazeutika: Den Patienten neue Hoffnung bringen

Doch Biologika sind schwer zu entwickeln, herzustellen und daher teuer.

MDS-KSTA-2019-03-19-71-145167405

Die Pandemie hat die Aufgaben sehr stark verändert.

Football news:

Todin erinnert sich an die Euro 2004: Er hätte sich beinahe in die Fugen geschlagen, sich gegen den jungen Cristiano verteidigt und die Aufregung des Brückenbauers verstanden
Gareth Southgate: Wir dürfen keine Fußball-Snobs sein. Englands Trainer Gareth Southgate hat sich für das Spiel seiner Mannschaft gegen Kroatien 2020 ausgesprochen
Leonid Slutsky: Immer noch sicher, dass die Nationalmannschaft von Finnland-der Außenseiter unserer Gruppe. Sie hatten großes Glück gegen Dänemark
Ich bin kein Rassist! Arnautovic entschuldigte sich für Beleidigungen gegen Spieler aus Nordmazedonien
Gary Lineker: Mbappé ist ein Weltstar, er wird Ronaldo ersetzen, aber nicht Messi. Leo macht Dinge, die andere nicht können
Der spanische Fan fährt seit 1979 zu den Spielen der Nationalmannschaft. Er kam mit der berühmten Trommel zur Euro (hätte ihn während des Lockdowns verlieren können)
Ronaldo hat bei der Pressekonferenz die Sponsorencoca Cola weggeräumt. Cristiano ist hart gegen Zucker - wirbt nicht einmal damit Und verbietet dem Sohn, Limonade zu trinken