Germany

Corona: Zahl der Infizierten ist im Landkreis Northeim auf 121 gestiegen

Northeim – Im Landkreis Northeim gibt es einen neuen Corona-Fall. Wie die Kreisverwaltung am Dienstag mitteilte, ist damit die Gesamtzahl der durch ein Labor bestätigten infizierten Personen auf 121 gestiegen.

Bei dem neuen Fall handelt es sich demnach um eine Frau mittleren Alters. Sie hat sich offensichtlich bei einer nachgewiesen infizierten Person angesteckt. Die Frau leidet nach Mitteilung des Landkreises unter typischen Erkältungssymptomen und befindet sich in häuslicher Quarantäne.

Nach wie vor gelten – wie am Vortag – 111 Personen als von einer Covid-19-Erkrankung genesen. Die Zahl der infolge einer Corona-Infektion verstorbenen Personen liegt laut Landkreis unverändert bei drei.

Damit laborieren nunmehr noch sieben Menschen im Landkreis Northeim an einer Corona-Erkrankung.

Football news:

Showsport unterstützt den Journalisten Ivan Safronov, der des staatswechsels angeklagt ist. Das ist ein sehr Verdächtiger Fall
Mario Gomez, Pizarro, Emre, lomberts und andere Helden, die in diesem Sommer Ihre Karriere beendet haben
Dyer disqualifiziert für 4 Spiele für einen Kampf mit einem Fan auf der Tribüne
Georginho ist unzufrieden, dass er in Chelsea wenig spielt. Sarri will ihn zu Juventus einladen
Die verrückte Geschichte eines Schiedsrichters, der die Regeln vergessen hat und 16 zusätzliche Elfmeter gesetzt hat. Alles wegen der neuen Regeln der Serie
Havertz hat Bayer mitgeteilt, dass er gehen will. Chelsea ist bereit, dafür 70+30 Millionen Euro zu zahlen
Spartak Moskau-Lokomotive: wer gewinnt?