Germany

Coronavirus: Altmaier nennt Kriterium für Maskenpflicht-Lockerung

Viele fordern angesichts niedriger Infektionszahlen eine Lockerung der Maskenpflicht. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat nun eine Bedingung dafür genannt.

Berlin.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat ein Kriterium für ein Ende der Maskenpflicht im Einzelhandel genannt: den Rückgang der täglichen Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf unter 100. „Solange wir im Durchschnitt täglich mehrere hundert neue Infizierte haben, wird sie überall bleiben müssen, wo der Mindestabstand von 1,5 Meter nicht eingehalten wird”, sagte der CDU-Politiker der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung” (Samstag). „Wenn wir bei den Infektionen dauerhaft zweistellig sind, müssen Mediziner und Politik neu nachdenken.”

Mehr lesen: Seit einer Woche keine Corona-Neuinfektion in MV

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) hatte sich in der vergangenen Woche dafür ausgesprochen, angesichts der niedrigen Infektionszahlen im Norden Anfang August ein Ende der Maskenpflicht im Handel seines Landes zu beschließen. Er war damit auf breite Kritik gestoßen und von der Staatskanzlei seines Landes ausgebremst worden. Das Robert-Koch-Institut meldete am Samstag 378 neue Corona-Infektionen innerhalb eines Tages.

Football news:

Dembélé arbeitete in der Gesamtgruppe Barça vor Napoli. Er spielt seit November nicht mehr
Casemiro über den Respekt vor zidane: ich mache mir Immer noch sorgen, wenn ich mit ihm spreche. Er ist unglaublich
Cakir wird das Spiel Barcelona – Napoli in der Champions League beurteilen
Ausführlich wurde das Spiel des 18-jährigen Ronaldo für Sporting gegen Manchester United analysiert. Sechs Tage nach Ihr wurde Cristiano ein United-Spieler
Bei Manchester City ist man zuversichtlich, dass Agüero trotz des Interesses an independente noch eine Saison bleiben wird
Willian vereinbart mit Arsenal einen Vertrag für 3 Jahre. Das Gehalt beträgt 100.000 Pfund pro Woche
Sanchez unterschrieb bei Inter einen Vertrag bis 2023. Der Verein hat es kostenlos unterschrieben