Germany

Das Erste: Richtiges Rezept für den Sieg? Tim Mälzer und Steffen Henssler treten an gegen Jörg Pilawas "Quizduell-Olymp" am Freitag, 19. Juni 2020, 18:50 Uhr im Ersten

ARD Das Erste

Das Erste: Richtiges Rezept für den Sieg? Tim Mälzer und Steffen Henssler treten an gegen Jörg Pilawas "Quizduell-Olymp" am Freitag, 19. Juni 2020, 18:50 Uhr im Ersten

München (ots)

Grillen oder gegrillt werden? Steffen Henssler und Tim Mälzer wollen
es wissen. Bei ihrem gemeinsamen Auftritt im "Quizduell" konnten die
beiden Star-Köche schon gewinnen. Jetzt stellen sie sich erstmals dem
Olymp - mit viel Herz und der richtigen Prise Grips, am Freitag, 19.
Juni 2020, 18:50 Uhr im Ersten.
Das ist der "Quizduell-Olymp" - Marie-Louise Finck,
Rechtsreferendarin aus Kiel ("Quizkönigin"), Thorsten Zirkel,
Bankbetriebswirt aus Hannover ("Quiz-Ass"), Prof. Eckhard Freise,
Historiker aus Münster und erster WWM-Millionär ("Professor Quiz").

In der ARD Quiz App mitspielen - Während die Sendung im Ersten zu
sehen ist, kann jeder in der ARD Quiz App spielen und gewinnen. Alle
App-Spieler haben die gleichen Chancen auf den Gewinn - es ist
unerheblich, wie viele Fragen jeder Spieler beantwortet hat und ob
die Antworten richtig waren.

Wer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD Quiz App
unter www.daserste.de/quiz-app kostenlos herunterladen.

Das "Quizduell-Olymp" ist eine Produktion von ITV Studios Germany in
Zusammenarbeit mit Herr P. im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für
Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk. 

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel.: 089/5900-23867, E-Mail: burchard.roever@DasErste.de
planpunkt: PR, Anna Nisch, Marc Meissner,
Tel.: 0221/9125570, E-Mail: post@planpunkt.de
www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Football news:

Klopp über den Champions-League-Korridor von City: das brauche ich nicht. Wir Feiern keine Veranstaltungen vor einer Woche
Inter wird den Transfer von hakimi nach Saisonende bekanntgeben
Zidane über Hames Worte über Real Madrid: ich verstehe ihn. Er will mehr spielen, und das ist in Ordnung
Griezmanns Umfeld ist empört über Barça-Verhalten. Dort glaubt man, dass Messi einen Unterschied machen kann
Generaldirektor achmata über Glushakov: wir sind mit ihm zufrieden. Wir werden die Zukunft am Ende der Saison besprechen
Arteta über 4:0 gegen Norwich: Arsenal bewegt sich in die richtige Richtung
Hoeneß über Sané: Dieser Transfer wird die Bayern noch schöner machen