Germany

Daueralarm in Kölner Veedel: Nerv-Geräusch aus, aber Polizei und RheinEnergie rätseln

Köln -

Viele Bewohner im Kuniberts-Viertel wurden am Freitagmorgen unsanft geweckt.

In der ehemaligen Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW ging gegen 5.45 Uhr ein lautes Signal los. Derzeit ist das Gebäude leerstehend.

Laut Kölner Polizei wurde ein Streifenwagen in den Thürmchenswall geschickt, um nach dem Rechten zu schauen: „Wir gehen von einer Alarmanlage aus, vermutlich ein Fehlalarm“, erklärte ein Polizeisprecher auf EXPRESS-Nachfrage. Nach kurzer Zeit rückten die Beamten unverrichteter Dinge wieder ab. Einbruchsspuren wurden demnach nicht festgestellt. Auch ein Feuer wurde nicht entdeckt.

Köln: Nerv-Geräusch um 9.54 Uhr endlich aus

Zahlreiche Anwohner meldeten den Lärm bei der Polizei. Ein Nachbar vor Ort: „Boa, wie ätzend! Das hat mich heute Morgen mal so richtig aus dem Bett gehauen.“ Eine Frau aus der Nachbarschaft alarmierte zudem den Entstörungsdienst der RheinEnergie. Doch der ließ auf sich warten.

Erst um 9.54 Uhr war der Spuk vorbei. Doch auf Nachfrage, war es nicht die RheinEnergie, die das Nerv-Geräusch abgestellt hat. Offenbar ging es von alleine aus. Unklar bleibt weiterhin die Ursache. EXPRESS bleibt dran...

Wenigstens können die Anwohner jetzt wieder durchlüften und das Ohropax aus den Ohren nehmen. (mt)

Football news:

Liverpool kauft Jota für 41 Millionen Pfund. Wolverhampton wird für Hoover bis zu 13,5 Millionen zahlen
8 ist Bayerns Lieblingszahl. Jetzt schlug Sie Schalke: Gnabry machte einen hattrick, Sané erzielte das 1 + 2, Lewandowski kam mit einem Assist, auch Barcelona litt so
Liverpool vereinbart mit Zhota 5-Jahres-Vertrag. Die Transfersumme könnte 43 Millionen Euro betragen, Wolverhampton-Mittelfeldspieler diogu Jota steht kurz vor einem Wechsel zum FC Liverpool. Der Merseyside Club habe sich mit Georges Mendez, dem Agenten des 23-jährigen Portugiesen, auf die Vertragsbedingungen geeinigt, berichtete der Journalist Fabrizio Romano
Ich habe alles aufgegeben und bin zum anderen Ende der Welt für meine Lieblingsmannschaft gegangen. Die rührende Geschichte eines Norwegischen Fans, der in Santos verliebt ist
Lewandowski erzielte in der 1.Runde der Bundesliga in 7 Saisons und wiederholte den meisterschaftsrekord
Gnabry erzielte beim 7:0-Sieg des FC Bayern gegen Schalke einen hattrick. Das Letzte mal gelang ihm im November 2019 im Länderspiel gegen Deutschland (3 Tore gegen Nordirland - 6:1). Mehr zu Gnabrys Statistiken finden Sie hier
Lewandowski erzielte Schalke im 10.Bundesliga-Spiel in Folge. Das ist Liga-Rekord