logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Germany

Diese Methoden helfen gegen Einsamkeit

Wissenschaftler versuchen herauszufinden, warum manche Menschen sich überhaupt einsam fühlen, welche Risikofaktoren vermeidbar sind, was Einsamkeit für den Körper bedeutet und wie man sie am besten bekämpfen kann. Am einfachsten klären lässt sich dabei fast die physiologische Wirkungskette. So wurde in Tierversuchen und an Menschen nachgewiesen, dass Einsamkeit die Cortisol- und Zuckerspiegel im Blut in die Höhe schießen lässt, dass sie Herz und Gefäßen schadet und die Menschen um den ruhigen Schlaf bringt.

Wer einsam ist, dessen Lebenserwartung sinkt. Das Risiko eines vorzeitigen Todes verdoppelt sich nach einer Metaanalyse aus dem Jahr 2010. Manche Forscher stufen Einsamkeit deshalb als ebenso gefährlich ein wie Rauchen oder Übergewicht. Aber warum fühlen sich Menschen einsam, was genau ist Einsamkeit überhaupt – und gibt es Wege, wie man die Einsamkeit besonders effizient bekämpfen kann?

Themes
ICO