Germany

Erfolgreich dank Tiktok: Das ist der Sommerhit des Jahres

Wie in jedem Jahr hat die GfK Entertainment den ultimativen Sommerhit gekürt. Bekannt wurde der Nachfolger des letztjährigen Gewinners "Senorita" vor allem dank seiner häufigen Verwendung in etwaigen Tiktok-Videos.

Jetzt kann der Sommer durchstarten, denn der offizielle Sommerhit 2020 steht endlich fest. Dieser heißt "Savage Love (Laxed - Siren Beat)" und stammt von Jawsh 685 & Jason Derulo. Der Song stieg Mitte Juni in die Offiziellen Deutschen Single-Charts ein, die von GfK Entertainment ermittelt werden. Dort kletterte er bis auf Rang zwei, schließlich bringt er alles mit, was einen Sommerhit ausmacht: eine eingängige Melodie, einen einfachen Text und einen tanzbaren Rhythmus. Zudem verbreitet er gute Laune und Urlaubsstimmung.

Dazu kommt, dass der Track durch die sozialen Medien deutlich an Bekanntheit hinzugewonnen hat. Denn durch eine Tanz-Challenge bei Tiktok ist Jason Derulo auf den neuseeländischen Newcomer Jawsh 685 aufmerksam geworden. Er hat mit ihm schließlich die Neuauflage des bereits 2019 veröffentlichten Tracks geplant und dem Lied so zum Erfolg verholfen. Mittlerweile wurden allein in Deutschland, Österreich und der Schweiz über 284.000 Tiktok-Videos dazu erstellt - alle tanzen zu "Savage Love".

"Ein würdiger Nachfolger"

"Die Wahl des Sommerhits war in diesem Jahr nicht ganz einfach. Corona-bedingt haben wir keinen unbeschwerten Sommer und die Stimmung am Strand der Urlaubsregionen ist gedämpfter. Dennoch hat sich 'Savage Love' als Sommerhit 2020 herauskristallisiert. Ein würdiger Nachfolger für 'Senorita'", erklärt Mathias Giloth von GfK Entertainment zu der Wahl.

Patrick Mushatsi-Kareba von der Plattenfirma Sony ergänzt: "Es freut uns sehr, mit 'Savage Love' einen speziellen Sommer lebenswerter zu gestalten." Der Erfolg von Jawsh 685 mache ihn umso stolzer, da er sinnbildlich für internationales Teamwork, digitale Kompetenz und ein cleveres Künstlermanagement stehe.

Jawsh 685 und Jason Derulo treten damit die Nachfolge von Shawn Mendes und Camila Cabello an, die mit "Senorita" den Sommerhit 2019 stellten. Auch in Österreich und der Schweiz führt kein Weg an "Savage Love" vorbei: Hier steht der Song sogar an der Spitze der Charts.

Die Offiziellen Deutschen Charts werden von GfK Entertainment ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab und sind das zentrale Erfolgsbarometer für Industrie, Medien und Musikfans. Basis der Hitlisten sind die Verkaufs- bzw. Nutzungsdaten von 2.800 Einzelhändlern sämtlicher Absatzwege. Dazu zählen der stationäre Handel, E-Commerce-Anbieter, Download-Portale und Musik-Streaming-Plattformen.

Football news:

Hummels über das 0:2 in Augsburg: Borussia hat in vielen Facetten gut gespielt, aber nicht genug Momente geschaffen
Schalke gewinnt in der Bundesliga 18 Runden in Folge nicht. Die Gesamtzahl der ersten beiden Saisonspiele beträgt 1:11
Real gewann mit VAR und abgeschriebenen Stürmern. Jovic verdient, Majoral-Elfmeter
Robles über die Beurteilung Match mit Real Madrid und VAR: Zweifelhafte Szenen immer Interpretieren zu Gunsten der Top-Clubs
Conte über 4:3 gegen Fiorentina: Beeindruckt von Inters Angriff. Uns fehlte der Ausgleich, dafür haben wir uns bezahlt gemacht Natürlich sind die drei Punkte wichtig, aber wir müssen die Leistung insgesamt bewerten
Zidane über 3:2 gegen Betis Sevilla: Real kann besser werden und wird. Ein schwieriges Spiel, aber bis zum Ende an einen Sieg geglaubt
Dest verabschiedete sich von Ajax-Spielern und wird heute nach Barcelona Fliegen (Gerard Romero)