Germany

Fentanyl-Prozess in Hamburg - Pflegerin klaut Patienten Drogen-Pflaster

Der Prozess gegen die Pflegerin startet am Mittwoch
Der Prozess gegen die Pflegerin startet am MittwochFoto: picture alliance / Bildagentur-o

Hamburg – Todesdroge Fentanyl, erst vor wenigen Tagen hatte BILD über das Teufelszeug berichtet.

Am Mittwoch ab 9 Uhr geht es vor dem Amtsgericht Harburg ebenfalls um Fentanyl. Eine Pflegerin soll in zwei verschiedenen Pflegeeinrichtungen aus einem Medikamentenschrank zwei Pflaster mit dem Opioid-Schmerzmittel geklaut haben.

Besonders perfide: Die Staatsanwaltschaft wirft der 34-Jährigen vor, von Patienten Fentanypflaster entfernt und teilweise durch gebrauchte ersetzt zu haben – wodurch die Schmerzen der Patienten stärker wurden.

Fentanyl fällt unter das deutsche Betäubungsmittelgesetz.