Germany

Feueralarm beim Feierabend-Einkauf in Dortmunder Einkaufszentrum

Geräumt werden musste ein Geschäft eines Einkaufs-Komplexes an der Planetenfeldstraße in Dorstfeld unweit der A40-Anschlussstelle am Donnerstag (29.11.). Gegen 17.45 Uhr löste die Brandmeldeanlage im Einkaufszentrum aus, in dem unter anderem Aldi, Rewe und Tedox untergebracht sind. Die Feuerwehr wurde direkt mit alarmiert.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war die betroffene Filiale bereits geräumt, teilt die Feuerwehr mit. „Sowohl Kunden als auch Mitarbeiter haben sich vorbildlich auf dem Parkplatz vor dem Ladenlokal eingefunden“, sagt Sprecher Oliver Körner.

Kein offenes Feuer gefunden

Mit Atemschutz ging ein Trupp in die Halle herein und fand Rauch in einem Lagerraum vor. Die Suche nach der Quelle der Verrauchung gestaltete sich ein wenig komplexer: Da im Lagerraum kein offenes Feuer zu erkennen war und dieser über eine Lüftungsanlage verfügte, mussten weitere Räumlichkeiten und der Außenbereich nach der Ursache abgesucht werden.

Schließlich fand die Feuerwehr die Ursache: ein technischer Defekt an einer Lampe hatte für Rauch und den großen Einsatz gesorgt. Die Feuerwehr lüftete den Lagerraum. Mitarbeiter und Kunden konnten anschließend das Geschäft wieder betreten.

Im Einsatz waren Einheiten der Feuerwache 5 (Marten), Feuerwache 8 (Eichlinghofen) und Feuerwache 1 (Mitte) sowie der Rettungsdienst mit insgesamt 35 Einsatzkräften.

Football news:

Pirlo über das 2:1 gegen ferencvaroche: ich hatte mehr erwartet, aber es war ein schwieriges Spiel gegen einen geschlossenen Gegner
In Napoli zahlen Sie seit Juli keine Gehälter mehr. RAI-Journalist Ciro Venerato hatte im Dezember über die finanziellen Probleme von Napoli berichtet
Schalke hat den Vertrag mit Ibisevic aufgelöst und Bentaleb und Harit suspendiert
Die FIFA hat eine Liste von Experten veröffentlicht, die sich für den The Best-Preis qualifizieren, der dem besten Trainer des Jahres verliehen wird
Messi, Ronaldo, Lewandowski, Ramos, de Bruyne und vier Liverpool - Spieler-unter den Anwärtern auf den Preis von the Best
Zlatan über den schwedischen Goldenen Ball: mit 50 Jahren hat sich Milan-Stürmer Zlatan Ibrahimovic zum 12.Schwedischen Goldenen Ball als bester Fußballer des Landes geäußert
Anton Ferdinand wurde rassistisch beleidigt in Kommentaren zu einem Beitrag über eine rassistische Dokumentation und Terry