Germany

FORTUNA-FANS UNTER VERDACHT - Unbekannte lackieren 100 Poller in Düsseldorf um

Aus Grün wurde Rot und Weiß

Da hat sich jemand viel Mühe gegeben: Unbekannte lackierten in Düsseldorf-Flingern über 100 grüne Straßenpoller um
Da hat sich jemand viel Mühe gegeben: Unbekannte lackierten in Düsseldorf-Flingern über 100 grüne Straßenpoller umFoto: Landeshauptstadt Düsseldorf, Amt für Verkehrsmanagement

Düsseldorf – War es das Werk eingefleischter Fortuna-Fans?

Im Düsseldorfer Stadtteil Flingern haben Unbekannte mehr als 100 Straßenpoller umlackiert: aus Grün wurde Rot und Weiß, die Vereinsfarben des Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf.

Die hartnäckige Farbe kann nicht entfernt werden, teilte die Stadt am Mittwoch mit. Daher müssten die Absperrungen nach und nach ersetzt werden. Der Schaden liege im fünfstelligen Bereich.

Die Verwaltung hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Das Motiv für die Aktion ist unklar. Eine mögliche Spur führt aber in die Fußballszene: Die Fortuna hat im Stadtteil Flingern besonders viele Anhänger ...

Football news:

Miranchuk hat in Atalanta mehr Tore als Spiele in der Startelf. Wir erklären, wie er und Gasperini sich aneinander gewöhnen
Liverpool-Ex-Verteidiger Flanagan steht kurz vor einem Wechsel zum polnischen Jagiellonia
Rogers über 2:0 gegen Southampton: hätte mehr erzielen müssen. Leicester geht in die 2. Liga
Real kann Castiglias besten Torschützen Hugo Duro rufen, weil Jovic Weg ist
Covid ist bei Ruiz. Napoli-Mittelfeldspieler Fabian Ruiz hat im italienischen Supercup gegen Juve einen positiven Coronavirus-Test bestanden. Der 24 Jahre alte Spanische Nationalspieler wird mindestens fünf Spiele fehlen, darunter das Spiel um den italienischen Supercup gegen Juventus Turin am Mittwoch. Auch Stürmer Viktor Osimchen steht bei Napoli bereits am 18.Spieltag unter Quarantäne
Lampard über Hudson-Odoi: Callum ist in Topform und wird definitiv Spielzeit bekommen
Agent: cheryshev wird Valencia nicht verlassen. Der Trainer vertraut ihm