Germany

Frau findet menschliche Knochen im Wald - Und löst damit neun Jahre alten Fall

Diese Suche der Polizei nach einem Vermissten blieb 2012 erfolglos, nun fand eine Frau im Wald seine Knochen (Symbolbild).

Fund in Nürnberger Wald

Frau findet menschliche Knochen im Wald - Und löst damit neun Jahre alten Fall

Eine Frau hat in einem Nürnberger Waldstück Knochen gefunden. Diese stammen von einer Person, die seit 2012 als vermisst galt.

Nürnberg - Seit dem 25. Juli 2012 galt der Nürnberger August W., damals 82 Jahre alt, als vermisst. Nun berichtete die Polizei Mittelfranken, dass die Suche nach ihm beendet ist. Der Grund: Eine Frau hatte Anfang März dieses Jahres menschliche Knochen bei einem Waldspaziergang im Nürnberger Stadtteil Fischbach gefunden.

Laut nordbayern.de war der 82-Jährige damals mit seiner Frau auf einer Radtour von Nürnberg*-Fischbach bis zum Reichswald und zurück. Laut der Gattin überholte August W. sie auf dem Rückweg und preschte voraus. Statt ihn zu Hause wiederzusehen, blieb ihr Mann jedoch vermisst.

Polizei Nürnberg: Großangelegte Suchaktion mit Helikoptern und Hunden blieb erfolglos

Da der 82-Jährige regelmäßige Medikamente zum Überleben brauchte, startete die Polizei eine großangelegte Suche inklusive Helikopter und Hunden, blieb dabei jedoch erfolglos. 2018 wurde August W. schließlich offiziell für tot erklärt.

Rechtsmedizinische Untersuchungen ergaben nun, dass es sich bei den von der Spaziergängerin im Fischbacher Wald gefundenen Knochen „zweifelsfrei“ um die von August W. handelt. Damit ist der offene Fall des vermissten August W. für das Polizeipräsidium Mittelfranken* abgeschlossen. Bisher konnte die Polizei keinerlei Straftaten im Zusammenhang mit dem Tod des Rentners erkennen. *Merkur.de/bayern ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Übrigens: Die wichtigsten Geschichten aus dem schönen Nürnberg gibt‘s jetzt auch in unserem brandneuen, regelmäßigen Nürnberg-Newsletter.

Football news:

Dembélé wird wegen einer Verletzung operiert. Er wird etwa 4 Monate fehlen
Die Ukraine scheiterte mit Österreich: An Standards und unter Druck, die Führung zeigte sich nicht
Einige Bundesliga - Clubs werden während des Länderspiels Deutschland-Ungarn die Beleuchtung in ihren Stadien aktivieren
Das älteste Euro - Stadion ist Glasgow. Die düstere Gegend, das unscheinbare Gras herum, das Innere der 90er-Jahre - und das Brüllen der Tribünen in 115 Dezibel
Die Stadt glaubt, dass Kane in diesem Sommer unterschreiben wird schwierig sein. Die Bürger sind bereit, ein Jahr zu warten
Mount und Chilwell sind für eine Woche isoliert und werden nicht gegen Tschechien spielen. Sie haben Kontakt mit dem Coronavirus Gilmore aufgenommen
PSG ist bereit, Inter für Hakimi bis zu 75 Millionen Euro inklusive Boni zu zahlen. Die Klubs stehen kurz vor einer Einigung